Blog der Regionalgruppe Bremen

04.08.2019 // 12:59

Regionalgruppe Bremen initiiert neues Projekt

Previous Next

In den letzten Monaten hat sich nicht nur im aktuellen Guinea Projekt einiges getan. Die Regionalgruppe Bremen bemüht sich aktuell um ein weiteres Projekt in Guinea. Um Synergien innerhalb der Regionalgruppe zu nutzen, ist die Zielrichtung wieder ein WASH Projekt. Der in Guinea gegründete Verein „Juciel“ verfolgt im Dorf Massarankissidou ein Projekt, mit dem Ziel eine Wasserversorgung für die etwa 600 Bewohner zu errichten. Jutta M. ist eine der Gründerinnen des Vereins und durch ihren Mann dem Land und der Region eng verbunden. In diesem Jahr fanden erste Gespräche zu einer möglichen Zusammenarbeit statt und schnell konnte eine gemeinsame Basis für die Zusammenarbeit geschaffen werden.

Mittlerweile hat sich eine schlagkräftige Projektgruppe in der Regionalgruppe Bremen geformt und hat das Projekt in der Geschäftsstelle von Ingenieure ohne Grenzen vorgestellt. Um den Status eines offiziellen Projekts zu erlangen, werden aktuell das Projektdatenblatt sowie der Erkundungsantrag in kleinen Teams formuliert. Ist dies geschafft, kann das Fundraising beginnen!

Die Projektgruppe ist weiterhin auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung und freut sich auf neue Mitstreiter, die unser neues Projekt unterstützen möchten! Ansprechpartner: Konrad Göldner

Text: Dennis
Bilder: Jutta

Weitere Blog-Einträge


23.04.2020 // 19:34

Workshop der KG WASH

Wie arbeitet eigentlich die Kompetenzgruppe für Wasser-Sanitär-Hygiene (KG WASH) bei Ingenieure ohne Grenzen? Wie sieht der Berufsalltag eines WASH-Consultants aus? Und...

Mehr erfahren...

07.04.2020 // 20:07

Regionalgruppe Bremen mit neuem offiziellem WASH Projekt

Nachdem sich nun unser erstes Projekt WASH macht Schule in Guinea dem Ende zuneigt, ist offiziell ein neues Projekt im selbigen...

Mehr erfahren...

08.12.2019 // 12:41

Adventskalenderaktion

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit hat die Regionalgruppe Bremen eine Adventskalenderaktion gestartet. Dafür wurden bei mehreren Firmen Adventskalender aufgestellt, bei...

Mehr erfahren...

29.11.2019 // 09:22

Workshop Wirkungsorientierte Projektplanung (WOPP) vom 16.-17. November 2019 in Bremen

Am 16.-17. November fand in den Räumlichkeiten der Hochschule Bremen ein Workshop zum Thema Wirkungsorientierte Projektplanung statt. Konzipiert und geleitet wurde der...

Mehr erfahren...

21.11.2019 // 19:26

RG Bremen beteiligt sich an Projekttag in Oberschule

An der Oberschule an der Egge in Bremen Nord stand der Projekttag „Schule ohne Rassismus“ ganz im Zeichen von Wertschätzung, Respekt, Zivilcourage und Toleranz. Es...

Mehr erfahren...

30.05.2019 // 13:06

Flohmarkt ohne Grenzen

Lieber zweimal statt keinmal - das war das Motto des Flohmarkts ohne Grenzen, der am 02. April 2019 in der Mensa der Hochschule Bremen stattfand. Aufgefrischt wurde der...

Mehr erfahren

17.05.2019 // 11:19

Quizzen mit Ingenieure ohne Grenzen - Pubquiz im Gastfeld

Am 14. Mai 2019 fand erneut unser bekanntes Format - Pub Quiz mit Ingenieure ohne Grenzen - statt. Dieses Mal wurde bei entspannter und familiärer Atmosphäre in der...

Mehr erfahren

20.11.2018 // 19:47

Jahreshauptversammlung 2018

In unserer Hauptversammlung im November haben wir auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeblickt. Zu Beginn des Jahres waren drei Regionalgruppenmitglieder vor Ort in Kanty (...

Mehr erfahren

06.06.2018 // 22:31

Welttag der Handhygiene

Den Welttag der Handhygiene am 05.05.2018 nutzten sieben aktive Mitglieder aus der Regionalgruppe Bremen um über den Verein Ingenieure ohne Grenzen zu informieren...

Mehr erfahren

25.08.2017 // 14:01

Sommerfest an der Wilhelm-Kaisen-Schule

Am Freitag den 18.08.2017 fand an der Wilhelm-Kaisen Oberschule in Huckelriede ein Sommerfest statt. Mit dabei waren auch vier Mitglieder unserer Regionalgruppe. Die...

Mehr erfahren

06.06.2017 // 14:42

Staffellauf rund um das Faulenquartier

Auch in diesem Jahr fand am 25.05 der Staffellauf um das Faulenquartier mit einer Staffel der Ingenieure ohne Grenzen statt. Kurz nach dem Startschuss kam auch die Sonne...

Mehr erfahren

26.03.2017 // 18:46

Planung von Zisternen für eine Schule in Kanty, Guinea

Die Zisternen die für die Schule in Kanty, Guinea, gebaut werden sollen, werden jeweils 60 Kubikmeter Wasser speichern können. Die Wände der Zisternen werden aus...

Mehr erfahren