Blog der Regionalgruppe Bochum

04.04.2019 // 08:24

Power Point Karaoke zum Weltwassertag

Zum 25. Weltwassertag am 22.03.2019 haben wir zusammen mit Refill Essen eine Powerpoint-Karaoke organisiert - ein voller Erfolg!

Die Veranstaltung durften wir im Café Eden in Bochum veranstalten. An dieser Stelle ein herzliches Danke an das Team! Ab 20 Uhr kamen die ersten Gäste und schnell war das Café komplett gefüllt. Zur Eröffnung haben wir die Ziele von Ingenieure ohne Grenzen und unsere Projekte vorgestellt, es folgte ein Vortrag über den (virtuellen) Wasserverbrauch, um die Zuhörerinnen und Zuhörer für das Thema an diesem Tag zu sensibilisieren. Einiges war schon bekannt, aber gab auch viel neues  für die Gäste. Anschließend machte das Team von Refill Essen weiter und stellte deren Verein vor sowie die Problematik von Plastikmüll im Gewässern, der Refill entgegenwirken möchte. Beide Vereine und Vorträge kamen bei dem Publikum sehr gut an. Die große Ausnahme an diesem Abend: Die ersten beiden Vorträge waren vorbereitet und die Vortragenden kannten die Folien bereits - Ganz anders aber alle anderen Teilnehmer*innen! Denn beim Powerpoint Karaoke kennen die Teilnehmer*innen die Vortragsinhalte vorab nicht.

Wir haben alle Gäste, die in das Cafe kamen, gefragt, ob sie einen Vortrag halten möchten. Sehr schnell kamen zwölf Leute zusammen, die mutig für einen spontanen Vortrag waren - Als Belohnung gab es ein Freigetränk! Dann ging es auch schon los mit den ersten Vorträgen. Wir haben viele Themen bezüglich Wasser rausgesucht (z.B. "Neue Wasserstoffbrückenbindungen", "Hat Wasser ein Gedächtnis?"), aber auch Vorträge über alle möglichen anderen Themen vorbereitet (z.B. über Affen oder Verschwörungstheorien). Wir haben immer im Wechsel einen Wasser-bezogenen Vortrag und einen Vortrag über ein anderes Thema eingespielt. Nach jeweils zwei Vorträgen gab es eine Pause und die Gäste konnten sich über das zuvor gehörte austauschen. Alles in allem haben sich alle Zuschauer*innen amüsiert und viel neues über Wasser gelernt ("Wasser hat ein Gedächtnis. Salat-Wasser hört Handy!"). Es war ein sehr gelungener Abend! Wir bedanken uns bei allen Vortragenden, Gästen und Unterstützer*innen!

Weitere Blog-Einträge


06.02.2016 // 22:57

Erster Buchbasar an der Ruhr-Universität

Am 04. Februar 2014 haben wir zum ersten Mal einen Buchbasar veranstaltet und damit Spenden für unser laufendes Projekt in Malawi generiert. Schon seit Ende 2013 wurden...

Erster Buchbasar an der Ruhr-Universität

06.02.2016 // 22:55

Idee gegen Spende bei der GEA Heat Exchangers

Auf die Frage "Möchte Ihr Unternehmen unser Projekt finanziell unterstützen?" ist die Antwort meistens "Eher nicht". Denn eine Spende bringt einem Unternehmen oft wenige...

Idee gegen Spende bei der GEA Heat Exchangers

06.02.2016 // 22:52

Nacht der Unternehmen 2013

Am 25.11.2013 waren Mitglieder der RG Bochum mit einem Informationsstand auf der „Nacht der Unternehmen“ in Dortmund vertreten, an dem die Arbeit des Vereins und der...

Nacht der Unternehmen 2013

06.02.2016 // 22:49

Kommunikation und Kooperation mit dem THW

Bergung, Wasseraufbereitung, Energieversorung, Logistik - das sind nur ein paar Bereiche, für die das Technische Hilfswerk zuständig ist. Die Leitung des Ortsverbandes...

Kommunikation und Kooperation mit dem THW

06.02.2016 // 05:28

Erste Spenden für Malawi-Projekt von Haldern-Pop-Festival

Am 9. und 10. August hat sich unsere Regionalgruppe an einem Informationsstand der Regionalgruppe Aachen auf dem Haldern Pop beteiligt. Durch Spenden konnten wir so die...

Erste Spenden für Malawi-Projekt von Haldern-Pop-Festival

06.02.2016 // 05:20

Neues Banner und neue Fahne für die Regionalgruppe

Endlich kann sich unsere Regionalgruppe wirksam und professionell nach außen präsentieren! Der Dank dafür gebührt der Firma Fahnen-Herold in Wuppertal, die uns mit einem...

Neues Banner und neue Fahne für die Regionalgruppe

06.02.2016 // 05:16

Präsenz auf der JOBcon Engineering

Am 4. Juni sind wir von der Regionalgruppe Bochum auf der JOBcon Engineering in Duisburg vertreten. Die...

Präsenz auf der JOBcon Engineering

06.02.2016 // 05:14

Vorstellung von Ingenieure ohne Grenzen bei "GoING Abroad" der Ruhr-Universität Bochum...

Am 16. 04. 2013 wird die Regionalgruppe Bochum auf der Informationsveranstaltung der Ruhr-Universität Bochum,...

Vorstellung von Ingenieure ohne Grenzen bei "GoING Abroad" der Ruhr-Universität Bochum