Blog der Regionalgruppe Nürnberg

19.11.2017 // 14:43

Afrika Festival in Nürnberg

Previous Next

Mitte Juni fand bereits zum achten Mal das inzwischen bestens eingeführte Afrika Festival Nürnberg unter der Theodor-Heuss-Brücke im Pegnitztal statt.

Auf der Bühne wurde ein abwechslungsreiches Musikprogramm geboten, das ganz im Zeichen afrikanischer und karibischer Klänge stand. Daneben konnte man auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch die verschiedenen Länder Afrikas und der Karibik gehen: Von marokkanischer, kamerunischer oder kongolesischer Küche bis hin zu jamaikanischen Gerichten reicht dabei die Palette. Auf dem afrikanischen Markt wurde derweil Schmuck, Kunst, Textilien, Musikinstrumente und vieles mehr angeboten. An verschiedenen Ständen konnte man sich außerdem über Hilfsprojekte informieren.

Die Regionalgruppe Nürnberg von Ingenieure ohne Grenzen war auch diesmal wieder mit einem Stand vertreten, auf dem man sich über durchgeführte Hilfsprojekte in Afrika und auf anderen Kontinenten informieren konnte. Zahlreiche Besucher interessierten sich an unserem Stand hierfür und konnten sich an einem „Zahnradkeks“ erfreuen.

Weitere Blog-Einträge


08.03.2016 // 16:54

Zweiter Newsletter der Regionalgruppe Nürnberg

21.11.2012 09:57 Im November 2012 wurde der zweite Newsletter der RG Nürnberg veröffentlicht. Im Laufe des Jahres hat sich viel getan. Lesen Sie selbst... Um in Zukunft...

Mehr erfahren

08.03.2016 // 16:51

Erster Newsletter der Regionalgruppe Nürnberg

26.06.2012 10:42 Im Juni ist der erste richtige Newsletter der Regionalgruppe Nürnberg erschienen. Auf vier spannenden Seiten gibt es viel Neues aus den Projekten zu...

Mehr erfahren

08.03.2016 // 16:50

Richtfest in Addis Abeba

Stefan Dietrich 03.06.2012 18:01 28.05.2012, Addis Abeba – Die Bauarbeiten für das neue Küchengebäude des Waisenhauses Kidane Meret in Addis Abeba (Äthiopien) sind fast...

Mehr erfahren

08.03.2016 // 16:47

Großes Interesse an Ingenieure ohne Grenzen

20.04.2012 09:19 Einige aktive Studenten aus dem ersten Semester hatten eingeladen, in einer Info-Veranstaltung an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf sollte die...

Mehr erfahren