Ihre Spende hilft!

Previous Next

ZWE-IOG03

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“

„Ein Herz für Kinder“ – eine international aktive Hilfsorganisation

Was als Aktion für mehr Verkehrssicherheit in Deutschland begann, wurde bald zu einer international aktiven Hilfsorganisation. Und noch heute geht es um die Schwächsten – die Kinder. Sowohl in Deutschland, wo unser Förderschwerpunkt liegt, denn auch hier brauchen bedürftige Kinder und Familien Unterstützung. Aber auch im Ausland, wo Kinder Opfer von Kriegen werden, wo das Zuhause von Kindern durch verheerende Naturkatastrophen zerstört wird, wo Kindern in ihrer Heimat keine qualifizierte medizinische Hilfe zuteil wird. Das Besondere: Jeder Cent Ihrer Spende fließt direkt in Hilfsprojekte für Kinder.

 

Deutsche Botschaft Harare

Das Auswärtige Amt vertritt die Interessen Deutschlands in der Welt, es fördert den internationalen Austausch und bietet Deutschen im Ausland Schutz und Hilfe. Es fördert einen intensiven Austausch mit der Welt in Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Technologie, Umwelt, Entwicklungsfragen und vielen weiteren Themen. Mit der Deutschen Botschaft in Harare stehen wir in enger Verbindung. Durch das Kleinstprojekte - Förderprogramm unterstützt die Deutsche Botschaft den Bau der Rising Star Schule. So konnten zwei Klassenräume mit Möbeln ausgestattet werden und die Ziegel, das Hauptbaumaterial, für den Bau von vier Klassenräumen finanziert werden. 

Patrizia Children Foundation

Die PATRIZIA KinderHaus-Stiftung wurde 1999 von Wolfgang Egger, Vorstandsvorsitzender der PATRIZIA Immobilien AG, gegründet. Erklärtes Ziel der Stiftung ist es, Lebensräume für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche in aller Welt durch den Bau von PATRIZIA KinderHäusern zu schaffen. Im Fokus steht dabei immer ein exakt auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnittener Neu-, Erweiterungs- oder Umbau. In den mehr als 15 Jahren, in denen die Stiftung inzwischen aktiv ist, wurden weltweit bereits zwölf KinderHäuser errichtet. Allein im letzten Jahr hat die PATRIZIA KinderHaus-Stiftung 12.000 Kindern in ihren Projekten geholfen – sozial, medizinisch oder edukativ. Ausgerichtet ist dabei jedes Projekt perspektivisch auf Hilfe zur Selbsthilfe. Dazu fließt jeder gespendete Euro zu 100 Prozent ausschließlich in die Projekte.

 

Bosch Cents for Help

Gemeinsam einen nachhaltigen gesellschaftlichen Beitrag leisten – das ist unser Ziel!

Deshalb haben die Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH und die Arbeitnehmervertreter der Bosch-Gruppe in Deutschland im Januar 2017 das Spendenprogramm „Cents for help“ ins Leben gerufen. Um Gutes zu tun, verzichten Bosch Mitarbeiter auf die Auszahlung der Cent-Beträge aus ihrer monatlichen Nettoentgeltüberweisung. Damit möglichst viele Projekte von der Hilfsbereitschaft profitieren können, beteiligt sich das Unternehmen ebenfalls und verdoppelt den dadurch zustande gekommenen Betrag. Der Gesamtbetrag wird zur Unterstützung von gemeinnützigen und mildtätigen Zwecken eingesetzt.

 

miebach