UGA-IOG10

Das Projekt wird betreut durch die Regionalgruppen Nürnberg und München von Ingenieure ohne Grenzen. Fragen zum Thema mitmachen richten sie bitte an die Projekt Ansprechpartner der beiden Regionalgruppen.