Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Tansania: Technische Unterstützung der Chonyonyo Secondary School

25.03.2019 // 17:42

Projektabschluss Wasserversorgung Kapitel 5: Engagement

Previous Next

Eine Vielzahl von aktiven, ehrenamtlichen Mitgliedern mit unterschiedlichen beruflichen Qualifikationen engagierte sich in ständigem Austausch mit den beteiligten Akteuren vor Ort. Dank des Eigenanteils der Partnerorganisation und Spenden von Privatpersonen, Unternehmen und Stiftungen, konnte das Mädcheninternat und eine nachhaltige Wasserversorgung umgesetzt werden. Damit wird den Mädchen in Chonyonyo der Zugang zu Bildung, der wertvollsten aller Ressourcen, ermöglicht. Der Verein Ingenieure ohne Grenzen e.V. bietet Interessierten mit oder ohne ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund die Möglichkeit, in Projektarbeit die Lebensbedingungen notleidender und benachteiligter Menschen langfristig zu verbessern. Die Berliner Ehrenamtlichen arbeiten unterdessen an neuen Wasserversorgungsprojekten und suchen für unterschiedlichste Aufgabenbereiche Menschen, die sich gerne bei Ingenieure ohne Grenzen engagieren möchten.

Wir danken allen Unterstützer:innen des Projekts und unserer Partnerorganisation Mavuno Project für die gute Zusammenarbeit.

Weitere Blog-Einträge


25.03.2019 // 17:41

Projektabschluss Wasserversorgung Kapitel 4: Selbstständigkeit

Schülerinnen und Angestellte vor Ort wurden befähigt, das bestehende Wasserversorgungssystem mit Unterstützung von Mavuno Project zu warten und instand zu halten. Dies...

Mehr erfahren

25.03.2019 // 17:40

Projektabschluss Wasserversorgung Kapitel 3: Bildung

Ein wichtiges Ziel der Projektpartner Ingenieure ohne Grenzen e.V. und Mavuno Project ist es, Mädchen Zugang zu weiterführender Bildung zu ermöglichen. Durch das...

Mehr erfahren

25.03.2019 // 17:37

Projektabschluss Wasserversorgung Kapitel 2: Zusammenarbeit

Ingenieure ohne Grenzen e.V. und die tansanische Partnerorganisation Mavuno Project errichteten gemeinsam im Ort Chonyonyo das Mädcheninternat „MAVUNO Girls’ Model...

Mehr erfahren

25.03.2019 // 17:35

Projektabschluss Wasserversorgung Kapitel 1: Projektziele

Im Dezember 2017 haben unser Projektpartner Mavuno Project und wir das Projekt „Aufbaus einer Wasserversorgung für das Mädcheninternat MAVUNO Girls’ Model Secondary...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 17:45

Video über das Chonyonyo-Schulprojekt von MAVUNO

Unsere tansanische Partnerorganisation MAVUNO hat ein Video über die Chonyonyo Secondary School...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 17:44

Ingenieure ohne Grenzen in der Philharmonie Berlin

Anlässlich eines Konzertes des Collegium Musicum, eines studentischen Orchesters der FU und TU Berlin, hatte die Chonyonyo-Projektgruppe von Ingenieure ohne Grenzen am 3...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 17:43

Langerwartete Ausreise nach Tansania

Heute sind nach langer Vorbereitung zwei unserer Mitglieder zum Projektpartner MAVUNO Project aufgebrochen. Im Rahmen des Gesamtprojektes Technische Unterstützung der...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 17:43

Eine letzte Ausreise, kurz vor dem Jahreswechsel

Nachdem in der ersten Jahreshälfte der Bau der zweiten Pilotanlage für Bildung & Forschung in Tansania durchgeführt wurde und diese seit Juli 2012 im Testbetrieb...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 17:41

Gesund und munter zurückgekommen

Für eine vierwöchige Erkundung, reiste Olga im September nach Karagwe, Tansania zu unserem Projektpartner MAVUNO Project. Ziel der Erkundung war es, die Frage nach einer...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 17:40

Erkundungsreise für zentrale Biogasversorgung der Chonyonyo Secondary School

Seit dem 17. September sind Ingenieure ohne Grenzen wieder bei unserem tansanischen Partner Mavuno. Vor Ort untersuchen wir zurzeit verschiedene Anwendungsgebiete und...

Mehr erfahren