Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Nepal: Verbesserung der Wasserversorgung in Lurpung

22.03.2019 // 15:32

Weltwassertag: Unser Projekt läuft!

Previous Next

Nach der Rückkehr unserer zwei Ausreisenden wurde das gesamte „Wasserteam“ auf den neuesten Stand gebracht und die erfahrenen Erlebnisse und Eindrücke ausgetauscht. Die Begehung in unwegsamem Gelände bestätigte die schlechte Situation und verdeutlichte den dringenden Handlungsbedarf.

Also machten wir uns mit den neuen Erkenntnissen im Gepäck kurz darauf auf zu unserem nepalerfahrenen Projektpartner in Biberach. Hier wurden kulturelle und lokale Aspekte besonders zum Thema Nachhaltigkeit ausgetauscht und das weitere Vorgehen festgelegt.

 

Unser Team gliedert sich jetzt in zwei Teilprojekte mit unterschiedlichen Schwerpunkten, zum einen Team Schulung und zum anderen Team Reparatur.

Im Schulungsteam kümmern wir uns zum Thema Wissensvermittlung um Fragen/Inhalte wie:

  • Berücksichtigung kultureller Unterschiede und Überwindung der Sprachbarriere
  • Handhabung und Pflege von Werkzeugen
  • Konzepte für Reparaturen an Plastik & Metall Rohren sowie Schulungsbeispiele
  • Entwicklung einer App für die Dorfbewohner zum nachhaltigen Wissenstransfer und dem Austausch über die Wasserleitung
  • Verständliche Vermittlung grundlegender physikalischer Zusammenhänge, z.B. was passiert bei Rohrquerschnittsänderungen
  • Schulungen über den Umgang mit Abwasser und Hygiene

 

Natürlich hoffen wir, dass der Weltwassertag am 22.03.2019 viele Menschen dem Thema Wasserversorgung gegenüber sensibilisiert. Getreu dem Motto: „Niemand zurücklassen – Wasser und Sanitätsversorgung für alle“ dient unser Projekt zur nachhaltigen Sicherung der Wasserversorgung von rund 500 Menschen.

Weitere Blog-Einträge


06.01.2019 // 22:35

Unser Team in Lurpung

Mit dem Team des Hausbauprojektes NPL-IOG12 sind auch Zwei Mitstreiter des Projektes "Wasserversorgung" mit nach Lurpung gereist Nachdem das Projekt wegen der...

Mehr erfahren

28.11.2017 // 21:32

Fließendes Wasser für die Region um das Bergdorf Lurpung

Was es bedeutet, kein fließendes Wasser zu haben, das durften die beiden Ingenieure der RG Nürnberg, Daniel Böhm und Leonhard Westphal, Anfang des Jahres 2017 bei Ihrer...

Mehr erfahren

05.05.2017 // 01:21

Die Planung der Implementierung beginnt

Mittlerweile sind Leo und Daniel von der Erkundung zurückgekehrt. Die Beiden konnten während Ihrer Zeit in Lurpung viel über die derzeitige Wassersituation im Dorf in...

Mehr erfahren

12.03.2017 // 16:11

Die Erkundung der Wasserleitung

In der letzten Woche waren die Beiden vor allem auf Erkundung der Leitung und in den benachbarten Dörfern unterwegs. Sie haben es geschafft, alle Tanks, die mit der...

Mehr erfahren

08.03.2017 // 22:01

Erste Hürde: Shopping in Kathmandu

Mittlerweile sind Daniel und Leo schon ca. 1 Woche in Nepal. In der einen Woche hat sich bei Beiden schon einiges getan und leider kam es auch schon zu Komplikationen...

Mehr erfahren

04.03.2017 // 20:00

Die Erkundung beginnt!

Schönen guten Tag zusammen, Am 21.02.17 reiste unser Projektleiter des Projekts NPL-IOG12 nach Nepal, um den ersten Teil der Implementierung zu beginnen. Nachdem auch...

Mehr erfahren

19.02.2017 // 14:44

Vorbereitung für die Erkundung

Hallo Zusammen! Noch sieben Tage bis zur Ausreise der Countdown läuft. Wer sind wir? Wir sind ein Team aus Studenten, Berufstätigen und einem Rentner. Im Schnitt sind...

Mehr erfahren

16.01.2017 // 20:57

Planungstreffen

Unser erstes Treffen fand am 12.01.2016 statt, leider war ich mit der Witterung entsprechender Krankheit geschlagen, aber angesichts der doch langsam anstehenden...

Mehr erfahren