Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Indonesien: Abfallvermeidung und Recycling auf Bali

11.02.2016 // 18:36

Projektfotos aus Bali

Previous Next

Steffen und Leona sind bereits seit über zwei Wochen auf Bali und seit dem ersten Tag an aktiv. Begonnen hat alles mit den ersten Treffen an der Schule mit den LehrerInnen und später mit dann mit den Schülern, die genauer wissen wollten, was das Müllproblem eigentlich mit sich bringt und wie es gelößt werden kann. Der Bürgermeister wurde besucht, das Dorf und die "Beispiel-Mülltrennstraße" begutachtet.

Und dann ging es richtig los. Als endlich die Mülltrenneimer geliefert waren, konnten sie aufgestellt werden und das Experiment beginnen. Ist Mülltrennung möglich und kann damit Müll zu einem Handelbaren Rohstoff werden?

17.11.2013 11:38, Helmut Wolman

Weitere Blog-Einträge


11.02.2016 // 18:32

Fotos vom 1. Seminar im Gymnasium Tejakula (SMA-N1)

Die Partnerorganisation wird mit 20 Schülerinnen und Schülern ein Projektjahr durchführen

Mehr erfahren

11.02.2016 // 18:29

Projektstart auf Bali

Liebe Unterstützer_innen, dieser Bericht ist ein Dankes- und Info-Brief. Es geht um das Umweltprojekt der Yayasan Gaia-Oasis & der Ingenieure ohne Grenzen e.V. auf...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 18:28

BaLiMa - Neuer Name und ein Schritt weiter

Beim letzten Projektgruppentreffen am 13. Mai haben wir uns umgetauft und heißen nun BaLiMa- Bali Limbah Management. Limbah ist ein balinesisches Wort für (Industriellen...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 18:22

Projektantrag fertig - nun wird es konkret

Nach der Erkundung auf Bali ist nun endlich unser Projektantrag fertig. Basierend auf den dabei gewonnen Erfahrungen und Kooperationen steht nun unser Aktionsplan fest...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 18:21

SoWaR - Kurzdarstellung der Projektgruppe "Solid Waste Reduction (Abfallverringerung) in...

in Stichpunkten: * gegründet Anfang 2011 aufgrund einer Anfrage aus Bondalem (Nord-Bali) im September 2010 * aktuell 8 Aktive (Student_innen, Techniker_innen,...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 18:20

Bali – Ein Paradies? Themenabend im Projekthaus Potsdam

31.Januar 2013 Beginn: 18.00 Uhr Vokü (balinesisches Essen),Infostände (u.a. Amnesty International) 19.00 Uhr Foto- und Filmvorträge anschließend Diskussion,...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 18:18

Erfahrungsberichte aus erster Hand

Steffen ist wieder zurück aus Bali und wir haben das erste gemeinsame Treffen der SoWaR-Gruppe durchgeführt. 5 Menschen und ein Baby konnten bei dem kurzfristigen Termin...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 18:17

Abschluss der Erkundung

Liebe Unterstützer_Innen, Ich schreibe diese Mail zum größten Teil in der "Ich-Form", aber ohne die ununterbrochene Unterstützung der Projektgruppe hätte ich wohl...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 18:16

Video Docu fertig!

Wir haben nun eine aussagekräftige Video-Dokumentation über unser Projekt. Gedreht wurde sie von John Bye in Zusammenrbeit mit Steffen Morbitz. Zu sehen auf Youtube:...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 18:14

Neuer Weg zum sauberen Bali - der Mensch im Mittelpunkt

Seit Dezember 2011 ist Steffen, der Initiator des Abfallverringerungsprojektes der Berliner Ingenieure ohne Grenzen auf der indonesischen Insel Bali. Er ist vor Ort, um...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 18:09

Exkursion läuft - Tiefschläge & der Traum vom sauberen Bali

Aus Bali erreichte uns von Steffen, unserem Mitarbeiter vor Ort, eine Erfolgsmeldung. Am 11. und 14. Juni organisierten wir eine "Grüne Unterrrichtsstunde" an der...

Mehr erfahren

11.02.2016 // 18:07

Exkursion läuft - Tiefschläge & der Traum vom sauberen Bali

Liebe Unterstützer des SoWaR-Projektes, lange Zeit war es still hier auf dem Blog über unser Projekt. Wir haben uns in den letzten Wochen mit Behörden und Botschaften...

Mehr erfahren