Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Äthiopien: Energie für Onchee

05.03.2018 // 17:09

Verzögerungen wegen Ausnahmezustand

Previous Next

Nach der zweitägigen Beschaffung von Bau- und Elektromaterial in Addis Abeba erfolgte auch der Transport der Waren ins Projektgebiet planmäßig, die Bewohner und Schüler der Schule halfen tatkräftig beim Warentransport. Am Donnerstag und Freitag konnten wir die Installationen des Unterbaus für die PV-Panels sowie des Blitzableiters abschließen. Da wir wegen o.g. Änderung der Sicherheitslage das Projektgebiet zwischenzeitlich verlassen mussten konnten wir die PV-Panele nicht mehr aufs Dach schrauben, womit wir ca. 2 Arbeitsstunden hinter dem Wochenplan sind. Der Gesamtfortschritt des Projektes liegt noch im Plan.

Wir werden nun die politische Entwicklung und vor allem die Reaktionen in der Region beobachten und dann entscheiden, ob/wann wir wieder ins Projektgebiet reisen können. Nach Einschätzung von EDA-E können wir mit einer Wahrscheinlichkeit von ca 70% frühestens am Mittwoch wieder zur Schule fahren.

Weitere Blog-Einträge


25.09.2016 // 14:22

Projekttag

Projekttag Einen ganzen Tag lang traf sich das Projekt Team, um an dem Konzept für das Solarprojekt in Äthiopien zu arbeiten. Bereits im Voraus haben sich einzelne...

Projekttag