Ihre Spende hilft!

Previous Next

BOL-IOG03


Fundación Cristo Vive Bolivia: Instituto Tecnológico Sayarinapaj

Die Fundación Cristo Vive Bolivia ist eine Schwesterorganisation der 1999 durch Schwester Karoline Mayer in Chile gegründeten Fundación Cristo Vive Chile. Zu den erklärten Zielen der Organisation gehört vor allem die soziale und kulturelle Förderung der Armen im Einklang mit ihren Bedürfnissen, Potenzialen und ihren eigenen Vorstellungen von Entwicklung.

Die von der Fundación Cristo Vive geleitete Berufsschule “Instituto Tecnológico Sayarinapaj” in Cochabamba war während der Implementierungsphasen 2015 und 2016 der Hauptpartner des Projektes “Bildung bleibt”. Dort wurde in einem mehrwöchigen Kurs das Bildungskonzept des Projektes umgesetzt und im Anschluss begleitete eine Schülergruppe der Berufsschule die Freiwilligen des Projektes in ein bolivianisches Dorf um dort das Gelernte umzusetzen.


sodis

Die Fundación SODIS ist eine unabhängige Organisation in Bolivien, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die gesundheitliche Situation der bolivianischen Landbevölkerung zu verbessern. Zu diesem Zweck arbeitet die Organisation eng mit dem öffentlichen und dem privaten Sektor zusammen.

In den Implementierungsphasen 2015 und 2016 half die Fundación SODIS dabei, ein geeignetes Dorf für die Umsetzung des Projektes “Bildung bleibt” auszuwählen und den Kontakt mit der Dorfbevölkerung herzustellen. Außerdem betreute die Fundación SODIS die Dorfbevölkerung in der Vorbereitung auf die Implementierung.