Regionalgruppe Mannheim

Willkommen bei Ingenieure ohne Grenzen in Mannheim

Die Regionalgruppe Mannheim besteht mittlerweile seit Dezember 2010. Nach der Gründung kamen rasch sehr viele Interessierte zu unseren Treffen, eine bunt gemischte Truppe aus vielen verschiedenen Fachgebieten: Studenten, Berufstätige, Ruheständler. Angegliedert ist die Regionalgruppe Mannheim an die Hochschule Mannheim, deren Räumlichkeit auch für die Treffen genutzt werden dürfen. Doch nicht nur Ingenieure arbeiten in unserer Regionalgruppe mit, vor allem im Fundraising und der Öffentlichkeitsarbeit sind engagierte Mitglieder anderer Professionen vertreten und bei uns herzlich willkommen!

Nachdem wir eine innere Struktur für die Regionalgruppe gefunden haben und die vorhandenen Kompetenzen und Fähigkeiten sinnvoll organisiert waren, konnte wir mit der konkreten Entwicklungszusammenarbeit los legen.

Von 2011 bis 2016 arbeitete eine Projektgruppe an einem nun erfolgreich abgeschlossenen Wasser-Projekt in Ruanda. In 2017 wurden Geflüchtete im Rahmen eines IoG-Gesamtprojektes Grundlagen von Solarsystemen vermittelt. Ein Projekt in Uganda befindet sich in der Planungsphase zur Vorerkundung und eines in Nepal in der Vorprüfung. Im ersten Schritt prüfen wir, wie wir vor Ort helfen können. Dabei sind die Projektpartner vor Ort sehr wichtig, die uns Informationen geben und unsere Fragen beantworten können. Schwerpunkt des Projektes in Uganda ist die Verbesserung der Wasserversorgung und der Sanitärsituation in einem Waisenhaus und zwei Schulen. Das Projekt in Nepal hat die Themen Verbesserung der Wasserversorgung sowie ggf. der Abfallsituation als zentrale Punkte.

Interessierte finden unsere Termine rechts. Bei Fragen oder Anregungen wende dich gerne an uns: E-Mail

So können Sie uns erreichen

Ingenieure ohne Grenzen
Paul-Wittsack-Str. 10
Hochschule Mannheim, Hochhaus
68163 Mannheim

Per E-Mail

mannheim@ingenieure-ohne-grenzen.org
Hier finden Sie unsere Ansprechpartner.

Regionalgruppentreffen

Ort: Campus Hochschule Mannheim, Raum H608 (Hochhaus) Genaue Termine könnt ihr per E-Mail erfragen.
Zeit: Wir treffen uns zweimal im Monat (2. Dienstag und 4. Montag) um 18.35 Uhr ACHTUNG: In den Monaten Juni, Juli und August entfällt der Montagstermin!