Regionalgruppe Freiburg Kontakt

So können Sie uns erreichen

Ingenieure ohne Grenzen
Regionalgruppe Freiburg
Regionalgruppe Freiburg, c/o Informationszentrum 3. Welt
Kronenstr. 16a
79100 Freiburg

freiburg@ingenieure-ohne-grenzen.org

Regionalgruppe Freiburg Ansprechpartner

Koordination der Regionalgruppe

Bei weiteren Fragen kannst Du dich gerne an die folgenden AnsprechpartnerInnen wenden:

 

Allgemeiner Ansprechpartner

Andreas Madjarov

Kontaktformular

Allgemeine Ansprechpartnerin

Annette Steingrube

Kontaktformular

Ansprechpartnerin PR + Fundraising

Jana Strecker

Kontaktformular

Ansprechpartner PR + Fundraising

Robin Grab

Kontaktformular

Ansprechpartner PR + Fundraising

Marian Bugger

Kontaktformular

Regionalgruppe Freiburg Ansprechpartner Projekte


Haiti: Wasser für Tête L‘Étang

Verbesserung der Wasserversorgung einer Region im Süden Haitis

Ansprechpartner Haiti-Projekt

Robin Grab

Kontaktformular

Ansprechpartnerin Haiti-Projekt

Sarah Röttinger

Kontaktformular

Ansprechpartner Haiti-Projekt

Matthias Breitwieser

Kontaktformular


Sprache. Technik. Netzwerken. - Berufsvorbereitung im Ingenieurbereich

Fremde Sprache, andere Bewerbungsverfahren - der Berufseinstieg in einem anderen Land kann in vielerlei Hinsicht eine Herausforderung darstellen. Genau an dieser Stelle setzt dieser Kurs zur Berufsvorbereitung an und kombiniert Workshops zu verschiedenen Themen aus Technik, Energie und Umwelt mit...

Ansprechpartner technischer Deutschkurs für Geflüchtete in Freiburg

Leonhard Probst

Kontaktformular

Ansprechpartnerin technischer Deutschkurs für Geflüchtete in Freiburg

Kristin Nolte

Kontaktformular


Haiti: Solarstrom für Kranken- und Waisenhauskomplex

In dem Projekt Solarstrom für Haiti – das unter der Federführung des Kinderhilfswerks Nuestros Pequeños Hermanos (NPH) in Kooperation mit weiteren Partnern durchgeführt wurde – unterstützte Ingenieure ohne Grenzen (IoG) die...

Ansprechpartner Haiti-Projekt

Matthias Breitwieser

Kontaktformular


Kenia: WEC 2011 - Kenyan Sustainables

Zwischen November 2010 und Mitte 2013 wurden in Zusammenarbeit mit drei kenianischen Jungingenieuren Lösungen erarbeitet, um die Gesamtsituation einer gemeinnützigen Internatsschule im ländlichen Kenia zu verbessern. Das Projekt wurde von der Hochschule Rapperswil finanziert und im Rahmen der "...

Allgemeiner Ansprechpartner

Andreas Madjarov

Kontaktformular