Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Simbabwe: Initiative Rising Star - Schulgebäude für Hopley

17.11.2016 // 22:13

Wir feiern Einweihung!

Previous Next

29.10.2016

Endlich ist es soweit: diese Woche feiern wir die Eröffnung des Schulgebäudes!

Doch bis es endlich soweit ist gibt es die Woche über noch viel zu tun:

Die Dachbleche werden fertig genagelt und auf dem Boden der Klassenzimmer wird die Trockenmischung aus Sand und Zement aufgebracht, anschließend verdichtet und glatt abgezogen und zuletzt mit einer Zement-Black-Oxide-Schlämme versiegelt.

Der Schweißer, Alfred, kommt am Donnerstag mit eigenem Generator. Er befestigt noch fehlende Burglar Bars, beplankt die Türblätter mit Metallplatten und bringt die Schlösser der Türen an. Alles dauert bis spät in die Nacht.
Ebenfalls am Do wird der Einbau der Fenster von unseren Arbeitern begonnen, am Freitag jedoch aus zeitlichen Gründen von einem professioneller Glaser fertiggestellt.  Das Verfugen und Reinigen der Außenwand wird fortgesetzt.

Die zwei Tafeln werden aus Zementputz halbkreisförmig aufgebracht, dann mit heller Putzgrundierung und schwarzer Tafelfarbe mehrmals gestrichen

Vor den Feierlichkeiten am Samsag wird dann nochmal richtig durchgeputzt: der Ziegelpasterbelag gekehrt und nass gereinigt, Fenster geputzt, schwarzer Boden in Klassenzimmern mehrmals mit Kobra (schwarzer Fußbodenversiegelung) behandelt und gekehrt, sowie der Außenbereich aufgeräumt.

Zur weiteren Vorbereitung werden 4 Lehrer als Gästeeinweiser und zwei Securities für den Parkplatz beauftragt. Gemüse kaufen zwei Lehrer, weitere Lebensmittel und Getränke kauft Franzi und unsere zwei Köchinnen plus 4 Helfer kochen. Bishop Mbishi wird von der Schule als Moderator nominiert und bringt Musikanlage mit Mikrophon.

Bastian Mögele, sein Kollege Max von Zimrelief und einer unserer Spender reisen am Freitag an. Sie kommen für die Eröffnung und wollen sich vor allem auch um den Brunnen für die Schule kümmern.

Die Eröffnung des Schulblocks am Samstag ist ein großes Fest und wichtige Persönlichkeiten kommen zu Besuch: Councillor Mrs. Gwenyambira und Vertreter Provincial Administrator Mr. Chiwetu.

Wir schenken der Schule eine Skulptur des Künstlers Ignatius mit der Aufschrift “Rising Star School”.

Weitere Blog-Einträge


31.08.2020 // 18:19

Der Bogen

September Du sagst zu Ziegel: “Was willst Du sein, Ziegel?” Und Ziegel sagt zu Dir: “Ich möchte ein Bogen sein.” Und Du sagst zu Ziegel: “Schau, ich möchte auch einen...

Mehr erfahren

31.07.2020 // 23:11

Der Klang Hopleys

August Was uns Deutsche stark von Simbabwern unterscheidet, ist das Verhältnis zu Lärm, Stille und Musik. Sehnen wir uns meist nach absoluter Stille, gehört eine...

Mehr erfahren

30.06.2020 // 17:48

Gebt dem Haus ein Dach

Juli Konzentriertes Lernen auch ohne Klimaanlage, Eis am Stiel und Hitzefrei. Und das im Süden Afrikas? Das standardisierte Haus in Simbabwe besteht aus vier Mauern und...

Mehr erfahren

31.05.2020 // 17:58

Made in Hopley oder der Hopley Chair

Juni Deutsche Präzision trifft auf simbabwische Handwerksfertigkeit. Deutscher Designanspruch trifft auf simbabwische Leichtigkeit. Deutsche detaillierte Planung trifft...

Mehr erfahren

30.04.2020 // 17:20

Eine Geschichte über Talent

MAI Talent hat man oder man hat es nicht. Talent ist angeboren. Talent wird vererbt. Talent ist keine Wissenschaft. Durch sein Talent hat er auf unserer Baustelle...

Mehr erfahren

31.03.2020 // 17:19

Erfindende Geister

April Auf den ersten Blick gibt es in Simbabwe viel weniger, als wir es von zuhause kennen. Keinen Strom auf der Baustelle, kein fließendes Wasser und viel weniger...

Mehr erfahren

29.02.2020 // 16:11

Vater, Mutter, Kind

März Vater, Mutter, Kind. Eine Familie, eine Gruppe, ein Kreis. Ein geschlossener Kreis in unserem Falle. Wie das? Auf der Baustelle ist Folgendes zu beobachten: Kinder...

Mehr erfahren

31.01.2020 // 18:00

Vom Traum den Mond zu kaufen

Februar Ein Besuch in Deutschland oder gar dort zu arbeiten, ist immer wieder Thema im Gespräch mit unseren Arbeitern auf der Baustelle. Deutschland, das unbekannte...

Mehr erfahren

31.12.2019 // 20:30

Ein Haus aus Stein

Januar Wenn man den Namen des Landes Simbabwe übersetzt, heißt es genau das: Haus aus Stein. Große runde Steine und balancierende Felsen sind überall im Land zu sehen...

Mehr erfahren

23.11.2019 // 21:35

Unterstütze uns jetzt mit einer Spende!

23.11.2019 Die Rising Star Schule in Harare, der Hauptstadt Simbabwes, wächst seit Gründung im Jahre 2010 kontinuierlich - an Schulkindern und an Klassenräumen. Durch...

Mehr erfahren

23.11.2019 // 21:24

Gesamtsieger beim Heinze Architekturpreis!

13.11.2019 Am heutigen Mittwoch wurde unser Projekt zum Gesamtsieger des diesjährigen ArchitektenAWARD von Heinze gewählt und im Rahmen der offiziellen Preisverleihung...

Mehr erfahren

23.11.2019 // 21:05

Eröffnungsfeier vom 4. Bauabschnitt

1.11.2019 Am Freitag diese Woche findet die Eröffnungsfeier für den 4. Bauabschnitt statt. Wir entscheiden dieses Jahr eine interne Eröffnung zu feiern, damit alle...

Mehr erfahren