Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Kamerun: Sicherstellung der Wasserversorgung für Bandiangseu

14.02.2016 // 17:24

Wasser ist Leben. Ihr bringt uns Wasser. Und damit Leben.

Previous Next

16.08.2015 21:55, Leonie Feiertag

Der heutige Sonntag stand ganz im Zeichen der Kommunikation. Für die langfristige Sicherstellung der Wasserversorgung in Bandiangseu arbeiten wir aktuell auf Hochtouren an der Schaffung langfristiger Verantwortlichkeiten für Betrieb und Wartung. Neben der Etablierung von klaren Prozessen Vorort in Bandiangseu, gilt es darüber hinaus einen unabhängigen Partner zu finden, der sowohl für die Bevölkerung von Bandiangseu als auch für uns in Deutschland als Ansprechpartner in Kamerun fungiert. Aus diesem Anlass hatten wir Kontakt zu der kamerunischen Nichtregierungsorganisation FERDEDSI aufgenommen, die durch Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien das Ziel verfolgt eine nachhaltige Entwicklung Kameruns zu fördern und Armut zu bekämpfen. Nach dem sonntäglichen Gottesdienst besuchten uns fünf Mitarbeiter von FERDEDSI aus Foumbot. Bereits im Voraus schien uns FERDEDSI als potentielle Partnerorganisation gut geeignet. Dieser Eindruck bestätigte sich auch im Verlauf des Vormittags, nachdem wir ihnen zunächst den Verein Ingenieure ohne Grenzen und unser Projekt vorstellten und anschließend während eines Rundgangs durchs Dorf die installierte Wasserversorgung zeigten.

Am Nachmittag stand dann ein Treffen mit den Mitgliedern des in der vergangenen Projektphase etablierten Wasserkomitees auf dem Programm. Pierre, der Vorsitzende des Wasserkomitees begrüßte uns mit einer sehr herzlichen Rede, indem er uns stellvertretend für das Komitee für unseren Einsatz dankte und die große Bedeutung einer sicheren Wasserversorgung für das Dorf Bandiangseu durch die Worte „Wasser ist Leben. Ihr bringt uns Wasser. Und damit Leben.“ zusammenfasste.

Zu unserer großen Freude stellten wir fest, dass die in der vergangenen Projektphase gemeinsam begonnenen Prozesse innerhalb des Wasserkomitees in der Zwischenzeit sehr gut aufgenommen und darüber hinausgehend erweitert wurden. Das Wasserkomitee trifft sich seit Betrieb des Systems jeden ersten Dienstag im Monat, hat die Prozesse von Verkauf, Abrechnung und Kassenprüfung sehr gut etabliert und steht als Ansprechpartner für die Bevölkerung für Fragen bereit.

Weitere Blog-Einträge


14.02.2016 // 16:33

In wenigen Wochen beginnt die Umsetzung des Projektes

15.02.2014 11:07, Sebastian Raab Ab dem 12. März werden Luisa von Lonski, Stephan Bröckerhoff, Simon Csambor, Philipp Otter und Julia Kasten, Mitgliederinnen und...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:30

Projektfortschritte in Bandiangseu

Sebastian Raab, 15.01.2014 19:13 Auch über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel nimmt die Projektplanung sowohl in Deutschland, als auch in Kamerun immer...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:28

Neuigkeiten aus Bandiangseu

Sebastian Raab, 30.11.2013 09:27 Seit dem 1. Oktober absolviert Luisa von Lonski, Mitglied der Ingenieure ohne Grenzen und Studentin der Universität Kassel bei unserer...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:24

Kamerun: Sicherstellung der Wasserversorgung

Sebastian Raab, 26.09.2013 07:52 Im Westen Kameruns soll eine saubere und nachhaltige Wasserversorgung für die Grundschule des Dorfes Bandiangseu aufgebaut und...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:22

Zurück aus Kamerun - Erkundung erfolgreich abgeschlossen

Sebastian Raab, 16.12.2012 20:24 Erkundung: Vor gut einem Jahr startete die Regionalgruppe Kassel der Ingenieure ohne Grenzen ein Projekt zur Verbesserung der...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:16

Es geht los...

Sebastian Raab, 03.09.2012 14:43 Unsere Partnerorganisation AIDED hat im August einen Vorabbesuch in Bangangté – Bandiangseu durchgeführt und konnte uns dadurch viele...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:13

Neues vom Kamerunprojekt

Sebastian Raab 20.07.2012 11:55 Das Projekt „Sicherstellung der Wasserversorgung in Bandiangseu, Kamerun“ schreitet voran. Wir haben regen Kontakt zu unserer...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:12

Sichere Versorgung mit sauberem Wasser für Bangangté - Bandiangseu

Sebastian Raab, 13.12.2011 13:52 Die Regionalgruppe Kassel arbeitet derzeit an der Planung eines Projekts zur Wasserversorgung in der Gemeinde Bangangté - Bandiangseu im...

Mehr erfahren