Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Nepal: Wiederaufbauhilfe in Lurpung

28.02.2017 // 13:49

Training in Lurpung

Previous Next

28.02.2017

Am 25.02. ist Christoph, zusammen mit Mitarbeitern des nepalesischen Bauingenieur-Büros, von Kathmandu nach Lurpung weitergereist.

Vom 26.02. bis 28.02. findet Lurpung ein Training für die am Bau Beteiligten statt, durchgeführt von den nepalesischen Bauingenieuren in der Landessprache (siehe Bilder). Die Schwerpunkte liegen dabei auf allgemeinen Sicherheitsregeln beim Bauen, sowie den Besonderheiten des erdbebensicheren Bauens. Am Ende des praktischen Trainings erhalten alle Trainees ein Abschlusszertifikat.

Am 28.02. nachmittags fährt Christoph erstmal wieder nach Kathmandu, um dort weiteres Material und Werkzeug zu besorgen. Für Donnerstag 02.03. ist eine erneute Fahrt nach Lurpung geplant. Dabei fahren evtl. auch Leo und Daniel vom Wasserprojekt (NPL-IOG14) mit, die am 28.02. in Kathmandu angekommen sind.

Als Nächstes werden die Dorfbewohner Steine für das Teacher’s House brechen und zuschlagen. Mit dem Bau soll in ca. 10 Tagen begonnenen werden.

Derweil wird damit begonnen, ein zweites Musterhaus erdbebensicher nachzurüsten. Hierzu wurden bereits Detailaufmaße für die konkrete Planung und Materialbestellung durchgeführt.

Weitere Blog-Einträge


28.02.2017 // 13:45

Erste Tage in Nepal – mit Vorbereitungen gut gefüllt

25.02.2017 Unser Projektleiter Christoph ist am 21.02. als erster Projektbeteiligter ausgereist und am 22.02. vormittags gut in Kathmandu angekommen. Bei Treffen und...

Mehr erfahren

25.02.2017 // 17:38

Zeitungsartikel aus den Nürnberger Nachrichten

Einen Artikel aus den Nürnberger Nachrichten , Ausgabe Höchstadt/Herzogenaurach vom 19.12.2016 über die Nacherkundung in Nepal im Dezember 2016 finden Sie...

Mehr erfahren

22.02.2017 // 13:00

Die Arbeiten in Lurpung beginnen!

Endlich kann es losgehen! Seit unserer Nacherkundung im Dezember 2016 sind die Vorbereitungen für die Implementierung auf Hochtouren gelaufen. Unser Zeitplan sieht vor,...

Mehr erfahren

22.02.2017 // 12:01

Nacherkundung im Bergdorf Lurpung

Vom 29.11. - 13.12.2016 waren August und Christoph von den Ingenieuren ohne Grenzen, Regionalgruppe Nürnberg zu einer privaten Reise nach Nepal gereist. In der zweiten...

Mehr erfahren

22.02.2017 // 00:43

Enttäuschung und neue Hoffnung

15.11.2016 Ereignisreiche Monate für Nepal und das Projektteam liegen hinter uns! Planung einer kleinen Gesundheitsstation Nach der Erkundung im Projektort Lurpung im...

Mehr erfahren

15.02.2016 // 11:05

Zeitungsartikel aus den Erlanger Nachrichten

Ein Zeitungsartikel aus den Erlanger Nachrichten vom 14.10.2015 über das Projekt ist...

Mehr erfahren