Workshop Seminar Wirkungsorientierte Projektplanung

16.06.18

Seminar Wirkungsorientierte Projektplanung

In diesem Seminar werden Euch Methoden und Tools an die Hand gegeben, die Euch helfen Schritt für Schritt ein Projekt zu planen und dabei die anvisierten Wirkungen nicht aus den Augen zu verlieren. Außerdem werden die IoG-Projektdokumente besprochen.

Referenten: Steffen Rolke und Katja Simke (Projektkoordination, Geschäftsstelle IoG)

Teilnahme:
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Die Teilnahmebestätigung erfolgt nach Anmeldeschluss.

Kosten:
Mitglieder ermäßigt*: 35 €
Mitglieder regulär: 60 €
Nicht-Mitglieder ermäßigt*: 120 €
Nicht-Mitglieder regulär: 150 €
(Überweisung erfolgt nach Zusage, vor dem Workshop)
* Ermäßigung für Studierende, EmpfängerInnen von Sozialgeld nach SGB und RentnerInnen (Nachweis erforderlich)  

Ansprechpartnerin:
Katja Simke
Telefonnummer: 030-213002917
E-Mail-Adresse: Kontaktformular

Anmeldung unter: https://survey.ingenieure-ohne-grenzen.org/index.php/693494/lang-de

Anmeldeschluss: 19.05.2018
(Spätere Anmeldungen können nur bei freien Plätzen berücksichtigt werden)

Datum: 16.06.18 bis 17.06.18

Zeit: 09:00

Ort: Leipzig, ----- Leipzig

Veranstaltung: Seminar Wirkungsorientierte Projektplanung

Hinweis: Anmeldung erforderlich

Seminar Wirkungsorientierte Projektplanung Nächste Veranstaltungen & Termine


30.03.19 bis 31.03.19

PROGRAMMTREFFEN „INTEGRATION HEISST GEMEINSAM“ – REFLEXION UND ZUKUNFT

Der Workshop richtet sich an im Programm Aktive und Interessierte von IOG, die bereits im Bereich Integration aktiv sind oder dies werden möchten. Neben dem...

Mehr erfahren

27.04.19 bis 28.04.19

Workshop „Wirkungsorientierte Projektplanung“, 27./28. April 2019 in Kaiserslautern

Menschen, die sich in der Entwicklungszusammenarbeit engagieren oder engagieren wollen, stehen häufig vor einer Reihe von Herausforderungen. Ziele wie Nachhaltigkeit,...

Mehr erfahren

24.05.19 bis 26.05.19

Workshop Photovoltaics in Development Projects

Der englischsprachige Workshop „Photovoltaics in Development Projects“ ist für entwicklungspolitisch Aktive gedacht, die eine Off-Grid Solaranlage in einem Land des...

Mehr erfahren