Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Uganda: Wasserversorgung für die Divine Mercy High School

16.04.2020 // 12:58

Schnelle Lösung gefragt - Quick Solution needed

“The hygienic situation of the girls' toilets is alarming and the pit is about to overflow at any time,” berichteten Mukasa Spire und Frank Kakeeto in unserer Telefonkonferenz. Daher haben wir gemeinsam beschlossen, den Neubau der Mädchen-Toiletten und Waschräume kurzfristig in einer 1. Projektstufe, „Girls‘ Sanitation“, vorzuziehen.

Die Ausschreibungsunterlagen sind an die lokalen Firmen versandt. Der umfassende Lockdown in Uganda - gerade bis zum 5. Mai verlängert - beeinträchtigt die Arbeit des lokalen Planungsteams und die Kommunikation zwischen dem Team und potenziellen Auftragnehmern erheblich. Auf jeden Fall gibt das Team sein Bestes, die Situation zu bewältigen. Trotz des Lockdowns erwarten wir noch im April den Eingang der Angebote.

Macht das Beste aus dem Lockdown und den Abstandsregeln. Gebt auf euch acht und bleibt gesund!

Quick Solution needed

“The hygienic situation of the girls' toilets is alarming and the pit is about to overflow at any time,” reported Mukasa Spire and Frank Kakeeto in our conference call. Therefore, we jointly decided to build new girls' toilets and washrooms in the short-term as the first project stage called "Girls' Sanitation.

The tender documents have been sent to local companies. The comprehensive lockdown in Uganda - just extended until May 5 - severely affects the work of the Planning-Team, communication among the team and with potential contractors. Anyway they try to cope with the situation at their best. Despite the lockdown, we expect to get the offers in April.

Make the best of the lockdown and social distancing. Take care and stay healthy!

 

Weitere Blog-Einträge


14.09.2020 // 16:50

Wir sind gestartet - We started

Gemeinsam mit unseren Partnern prüfen wir gerade die vorliegenden Angebote. Und sicher werden wir dabei die angebotenen Leistungen noch einmal "kneten", damit wir den...

Mehr erfahren

23.06.2020 // 14:13

Wenn man will – aber nicht darf .... / You want to move on - but are not allowed ...

„We are eagerly looking forward to get the last offers from our listed bidders”, berichtete Frank Kakeeto in unserer Telefonkonferenz über Skype. Frank leitet das von...

Mehr erfahren

16.05.2020 // 17:32

Bildung in schwerem Fahrwasser – und die Schüler/-innen? / Education in deep waters – and the...

“Our financial situation is pretty tense”, berichtet Mukasa Spire Miteigner der Divine Mercy High School in Uganda, “we can’t charge ongoing school fees due to the...

Mehr erfahren

10.05.2020 // 13:22

Trotz COVID-19 arbeiten wir weiter – digital - Despite COVID-19, we continue to work - digitally

Actually the necessary time to carry on the planning works has been affected by the lockdown and I think we need an extra month until June to accomplish the deliverables...

Mehr erfahren

07.03.2020 // 15:23

Ausschreibungen in Arbeit / Tenders for implementation in progress

„The team is complete and very active now“, berichtete Mukasa Spire. Unser Partner ist mit seinem lokalen Planungsteam gestartet und gemeinsam läuft das gemeinsame „...

Mehr erfahren

11.12.2019 // 00:09

Nach der Erkundung - Was jetzt zu tun ist / After Exploration Mission - What to do now

„Wir haben Geländeplan und Projektplanung vervollständigt, Wasserproben entnommen und die Erkundung mit den Unterschriften der Projektvereinbarungen (MoUs) mit unseren...

Mehr erfahren

27.11.2019 // 15:23

Erfolgreiche erste Woche - A successful first week

„Wir haben unsere Partner der Divine Mercy High School und vom lokalen Rotary Klubs an einen Tisch gebracht – zuhören und miteinander reden lassen. Und so haben wir auch...

Mehr erfahren

21.11.2019 // 11:50

Listening, watching and talking to each other makes projects successful

“We have arrived safely. Tomorrow we will be picked up to drive to Kyotera. Now we meet Zoe from our partner organization Engineers without Borders USA ", report Amelie...

Mehr erfahren

21.11.2019 // 11:26

Zuhören, beobachten und miteinander reden machen Projekte erfolgreich

„Wir sind gut angekommen. Morgen werden wir abgeholt, um nach Kyotera zu fahren. Jetzt treffen wir gleich Zoe von unserer Partnerorganisation Engineers without Borders...

Mehr erfahren