Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Kamerun: Sicherstellung der Wasserversorgung für Bandiangseu

14.02.2016 // 17:18

Quoi de neuf?

Previous Next

14.08.2015 07:02, Leonie Feiertag

An unserem vierten Tag in Bandiangseu gelang es uns gestern einen guten Gesamtüberblick über den aktuellen Zustand des installierten Leistungssystems zu gewinnen. Nachdem wir am Morgen verschiedene Komponenten der Desinfektionsanlage überbrückten, um ihre Funktionsfähigkeiten zu testen, liefen wir am Nachmittag mit Pierre, dem Vorsitzenden des Wasserkomitees und Pierre, Betreiber eines Wasserkiosks und Wartungsverantwortlicher der Rohrleitungen, den Verlauf des in Projektphase I verlegten Leitungssystems ab. Ohne die Begleitung der beiden Pierres hätten wir den genauen Leitungsverlauf nicht gefunden, da insbesondere die Leitungsabschnitte, die durch den Wald verlaufen in der Zwischenzeit stark zugewachsen sind.
Wir nutzten den Rundgang zudem für eine erste Evaluation des bisher etablierten Betriebskonzepts. Aus Gesprächen mit Pierre als Wasserkioskbetreiber und weiteren Bewohnenden von Bandiangseu ergab sich, dass die installierten Entnahmestellen zu Zeiten des Betriebs auf großen Zuspruch stoßen und auch der festgelegte Wasserpreis laut der bisherigen Rückmeldungen gut von der Bevölkerung angenommen wird.

Heute fuhren wir ins 45 km entfernte Bafoussam. Dort trafen wir Herrn Takkam, den Vorsitzenden unserer Partnerorganisation ADEID, um gemeinsam die Projektpartnerschaft und Zusammenarbeit der vergangenen Jahre zu evaluieren. Darüber hinaus nutzten sowohl Herr Takkam als auch wir den Termin, um die Vorstellungen und Wünsche an eine zukünftige Zusammenarbeit der jeweils anderen Seite vorzustellen.

Weitere Blog-Einträge


14.02.2016 // 16:33

In wenigen Wochen beginnt die Umsetzung des Projektes

15.02.2014 11:07, Sebastian Raab Ab dem 12. März werden Luisa von Lonski, Stephan Bröckerhoff, Simon Csambor, Philipp Otter und Julia Kasten, Mitgliederinnen und...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:30

Projektfortschritte in Bandiangseu

Sebastian Raab, 15.01.2014 19:13 Auch über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel nimmt die Projektplanung sowohl in Deutschland, als auch in Kamerun immer...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:28

Neuigkeiten aus Bandiangseu

Sebastian Raab, 30.11.2013 09:27 Seit dem 1. Oktober absolviert Luisa von Lonski, Mitglied der Ingenieure ohne Grenzen und Studentin der Universität Kassel bei unserer...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:24

Kamerun: Sicherstellung der Wasserversorgung

Sebastian Raab, 26.09.2013 07:52 Im Westen Kameruns soll eine saubere und nachhaltige Wasserversorgung für die Grundschule des Dorfes Bandiangseu aufgebaut und...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:22

Zurück aus Kamerun - Erkundung erfolgreich abgeschlossen

Sebastian Raab, 16.12.2012 20:24 Erkundung: Vor gut einem Jahr startete die Regionalgruppe Kassel der Ingenieure ohne Grenzen ein Projekt zur Verbesserung der...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:16

Es geht los...

Sebastian Raab, 03.09.2012 14:43 Unsere Partnerorganisation AIDED hat im August einen Vorabbesuch in Bangangté – Bandiangseu durchgeführt und konnte uns dadurch viele...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:13

Neues vom Kamerunprojekt

Sebastian Raab 20.07.2012 11:55 Das Projekt „Sicherstellung der Wasserversorgung in Bandiangseu, Kamerun“ schreitet voran. Wir haben regen Kontakt zu unserer...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:12

Sichere Versorgung mit sauberem Wasser für Bangangté - Bandiangseu

Sebastian Raab, 13.12.2011 13:52 Die Regionalgruppe Kassel arbeitet derzeit an der Planung eines Projekts zur Wasserversorgung in der Gemeinde Bangangté - Bandiangseu im...

Mehr erfahren