Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Simbabwe: Initiative Rising Star - Schulgebäude für Hopley

15.02.2016 // 12:31

Projektgruppe beginnt mit konkreter Planung

Previous Next

Philipp Leube

17.06.2013 21:14

Ende April ist die Architekturstudentin Kristina Egbers von ihrer Reise nach Harare zurückgekehrt. Dort war sie, um sich einen persönlichen Eindruck von der bestehenden Schule und den Menschen vor Ort zu machen. Kristina wird uns im Rahmen ihrer Diplomarbeit unterstützen und dabei zunächst einen Masterplan für die gesamte Schule entwerfen. Anschließend wird sie Varianten für die einzelnen Schulgebäude erstellen und eine davon weiter ausarbeiten. Im Mittelpunkt stehen dabei die Auseinandersetzung mit der lokalen Kultur und den vor Ort verfügbaren Materialien, damit eine spätere Umsetzung authentisch, realisierbar und erschwinglich bleibt.

Parallel dazu hat die Projektgruppe bereits Konzepte für Sanitärlösungen erörtert, um die aktuell prekäre Entsorgungssituation dauerhaft zu lösen. Zusammen mit dem Projektpartner möchten wir eine Lösung umsetzen, die über eine einfache Entsorgung hinausgeht. Einfache Lösungsvarianten haben oftmals den Nachteil, dass die Endprodukte ohne Weiternutzung in den Toilettengruben- oder tanks bleiben, was zu einem weiteren Entsorgungsproblem und damit auch zu Umweltproblemen führt. Aus diesem Grund suchen wir bevorzugt nach Sanitärkonzepten, die eine Rückführung menschlicher Abfälle in Form von Dünger in den Nährstoffkreislauf ermöglichen. Zum Beispiel überlegen wir, die lokalen Farmer als Abnehmer der stabilisierten Endprodukte zu integrieren, wobei diese dann von kostengünstigem Dünger profitieren. Außerdem soll der gewonnene Dünger im geplanten Schulgarten eine weitere Verwendung finden. Das beste Konzept soll am Ende von einer erfahrenen, lokalen Organisation umgesetzt werden, mit der wir bereits in engem Kontakt stehen.

Sowohl Schul- als auch Sanitärvarianten werden wir in einer für Dezember 2013 geplanten Erkundungsreise zusammen mit dem Projektpartner in Form von Gesprächen und Workshops diskutieren und uns am Ende auf eine Variante einigen. Weiter soll die Erkundungsreise dazu dienen der Verfügbarkeit von Baumaterialien nachzugehen, den lokalen Partnerarchitekten zu treffen, Behördengänge zu machen, lokale Unterstützer und Partner zu treffen sowie allgemein für das Projekt zu werben.

Weitere Blog-Einträge


18.06.2017 // 17:44

Die erste Bogenscheibe wird fertiggestellt

KW 24 Zum Mitte der Woche wird ein Höhenfehler in der ersten Bogenscheibe festgestellt, der daraufhin rückgebaut wird. Anschließend wird mit voller Konzentration weiter...

Mehr erfahren

18.06.2017 // 17:32

Die ersten Maurerarbeiten

KW 23 Am Montag werden zunächst die Schalungshölzer der letzten Streifenfundamente ausgebaut. Zunächst wird das große Lehrgerüst wird mithilfe Aller auf Position...

Mehr erfahren

08.06.2017 // 22:34

erste Bauwoche erfolgreich beendet

KW 22 Die Arbeiten auf der Baustelle sind schon voll im Gang. Der von John und Team gebogene und für die Streifenfundamente verbundene Stahl wird in die ausgehobenen...

Mehr erfahren

31.05.2017 // 19:03

Baubeginn!

KW 21 Am Montag ist Baubeginn mit insg. 15 Arbeitern! Am ersten Tag wird vieles organisiert, z.B. ein Windschutz für die Küche aufgebaut und Materialien für die ersten...

Mehr erfahren

31.05.2017 // 18:52

Interviews für die Evaluation und letzte Vorbereitungen

KW 20 Am Montag ist unser erster Einkaufstag: mit unserem Fahrer vom letzten Jahr bestellen wir den Bewehrungsstahl, Zement, einen neuen Wassertank, Nägel, Schrauben und...

Mehr erfahren

21.05.2017 // 17:16

Vorbereitungen vor Ort laufen

KW19 Am Montag findet das start-up Meeting mit allen Beteiligten statt: Godfrey Mungazi von Vision&Hope, Samson Kazembe, Ms. Makoni & Sign Kazembe von der Rising...

Mehr erfahren

14.05.2017 // 17:42

Beginn des 2. Bauabschnitts in Hopley

KW 18 Am Dienstag sind 3 unserer Projektmitglieder gut in Harare angekommen. Zunächst wurde die Schule inspiziert und erste Vorbereitungen für Treffen mit...

Mehr erfahren

06.05.2017 // 17:46

Der 2. Bauabschnitt beginnt

01.05.2017 Fast genau 1 Jahr nach Beginn unserer Implementierungsphase startet nun der 2. Bauabschnitt puenktlich zum Ende der Regenzeit. 3 Projektmitglieder und unser...

Mehr erfahren

06.05.2017 // 17:40

Timelapse 1. Bauabschnitt

17.03.2017 Wir haben fuer euch jeden Tag ein Foto auf der Baustelle gemacht und den ganze 1. Bauabschnitt in 1 Minute zusammengefasst. Das Timelapse video gibt es hier...

Mehr erfahren

01.03.2017 // 19:32

Ausstellung und Vortrag zu unseren Erfahrungen

01.03.2017 Im Januar 2017 präsentierte die Projektgruppe im Projektraum Lotte in Stuttgart die Ergebnisse des ersten Bauabschnitts in Form von Bildern, Videos und...

Mehr erfahren

19.02.2017 // 13:29

Interview in der Stuttgarter Zeitung

13.02.2017 Die Stuttgarter Zeitung berichtet diese Woche über unser Projekt und die Erfahrungen vor Ort. Das ganze Interview zum Nachlesen findet ihr hier:...

Mehr erfahren

19.02.2017 // 13:27

arquitecturaviva berichtet über unsere Schule

09.02.2017 Die Plattform arquitecturaviva.com berichtet über unseren Schulbau: http://www....

Mehr erfahren