Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog der Regionalgruppe Ilmenau

16.05.2019 // 13:38

Lange Nacht der Technik

Previous Next

Am 11. Mai stand in Ilmenau mit der Langen Nacht der Technik ein ganz besonderes Ereignis vor der Tür. Dieses alle 3 Jahre stattfindende Event bewegt die ganze Stadt. Neben den zahlreichen Mitmachangeboten und Vorführungen von Firmen aus der ganzen Stadt, sowie verschiedenster Fachgebiete der Technischen Universität selbst, sind auch viele Vereine daran beteiligt, diesen Abend so zu gestalten, dass er den bei den Besuchern besondere Eindrücke hervorruft. Daher war es uns als Regionalgruppe eine große Ehre, ein Teil dieser Veranstaltung sein zu dürfen.

Unser Stand wurde von einer unserer kleinen Besucherinnen treffend mit den Worten gewürdigt: „Das macht Spaß“. Diesen Spruch schrieb sie auf einen Button, welche an unserem Stand selbst gestaltet und zusammengesetzt werden konnten. Für die Kleinen war das natürlich ein Highlight. Daneben konnten sich bei uns Besucher aller Altersklassen am Weltverteilungsspiel probieren. Dieses stellt zur Aufgabe, auf einer Weltkarte anteilig die Bevölkerung, den CO2-Ausstoß, den Energieverbrauch, den Reichtum und den Wasserverbauch auf die Kontinente zu verteilen. Nachdem die Besucher diese Verteilung selbst einschätzen sollen, überrascht die wirkliche relative Verteilung immer wieder.

Wir haben uns sehr gefreut, unseren Teil zur Langen Nacht der Technik beitragen zu können, die nicht nur den Besuchern, sondern auch uns lange in Erinnerung bleiben wird.

Weitere Blog-Einträge


07.03.2016 // 17:05

Das erste Mal aktiv: Erstiwoche in Ilmenau

07.10.2013 21:14 Daniel Bischoff An der TU Ilmenau ist es üblich, dass die erste Woche im Wintersemester ganz den Erstsemesterstudierenden gewidmet ist. Während dieser...

Mehr erfahren

07.03.2016 // 17:03

Gründung der Regionalgruppe Ilmenau

18.07.2013 23:46 Daniel Bischoff Seit 18.07.2013 gibt es auch in Ilmenau eine offizielle Regionalgruppe der Ingenieure ohne Grenzen. Sie besteht im Moment aus ca. 15...

Mehr erfahren