Ihre Spende hilft!

Previous Next

Joboffer

24.06.2020 // 09:54

Geschäftsführer (w/m/d)

Die 2003 gegründete Organisation Ingenieure ohne Grenzen e.V. ist ein international und national tätiger Verein, der hauptsächlich im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit aktiv ist. Im Jahr 2019 wurden etwa 50 Projekte im In- und Ausland von unseren überwiegend ehrenamtlich arbeitenden Vereinsmitgliedern durchgeführt. Wir agieren unabhängig von politischen, religiösen oder ethnischen Gesichtspunkten. Unsere Vision ist eine Welt, in der alle Zugang zu Grundinfrastruktur haben und somit ein Leben in Würde führen können. Um diese Vision zu verwirklichen suchen wir zum 01. Januar 2021 für unsere Geschäftsstelle in Berlin einen Geschäftsführer (w/m/d.

Wir suchen eine engagierte, fachkompetente Persönlichkeit mit einer zukunftsorientierten, sozialen, international und -kulturell ausgerichteten sowie innovativen Grundhaltung.

Unser Verein ist stark durch die Vielfalt des ehrenamtlichen Engagements geprägt. An der Erreichung der Vereinsziele arbeiten neben einem 13-köpfigen hauptamtlichen Team ca. 800 Aktive in Regional- und Kompetenzgruppen. Die Koordination dieses Engagements sowie die Verknüpfung zwischen Haupt- und Ehrenamt ist eine Ihrer Hauptaufgaben, die Sie zusammen mit dem hauptamtlichen Team wahrnehmen. Im Auftrag des Vereins – vertreten durch einen ehrenamtlichen Vorstand – unterliegt Ihnen die operative Leitung des Vereins mit ca. 3.500 Fördermitgliedern und einem Jahresbudget von derzeit etwa 1 Million Euro. Dafür bringen Sie diplomatisches Geschick, mehrjährige Leitungserfahrung und fundiertes Methodenwissen in der Organisations- und Teamentwicklung mit. Sie sind in der Lage, Teams zu begeistern, Mitarbeiter*innen in ihren Kompetenzen zu fördern und Verantwortung für Finanzen, Projekte und Verträge zu übernehmen.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Operative Leitung der Geschäftsstelle
  • Personalführung und -entwicklung
  • Verantwortung für Finanzplanung, Mittelakquise und Controlling
  • Vertretung der Organisation nach außen und Netzwerkarbeit
  • Förderung der Zusammenarbeit mit und zwischen den Aktiven
  • Strategische Weiterentwicklung von Ingenieure ohne Grenzen in Abstimmung mit dem Vorstand

 

Was Sie mitbringen sollten:

  • Fundierte Erfahrung in Leitungsfunktion und Personalführung
  • Vertiefte Erfahrungen bei der Mittelakquise und Budgetsteuerung kleiner Organisationen sowie fundierte finanz- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse einschließlich rechtlicher Grundlagen
  • Erfahrung in Antragserstellung bei institutionellen Geldgebern
  • Fundierte Erfahrungen/Kenntnisse in Nichtregierungsorganisationen und der internationalen Entwicklungszusammenarbeit
  • Einen souveränen und freundlichen Auftritt nach Innen und Außen, gepaart mit Verhandlungs­geschick, Konfliktfähigkeit und Überzeugungskraft
  • Erfahrung in der Entwicklung von ehrenamtlichen Strukturen und Freude an der Arbeit mit Ehrenamtlichen
  • Begeisterung und Engagement für die Anliegen und Ziele von Ingenieure ohne Grenzen
  • Zuverlässigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Gestaltungsfähigkeit
  • Eigenständigkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe kommunikative, soziale, interkulturelle und Führungskompetenz
  • Strategisches Denken und Handeln
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle leitende Tätigkeit (Vollzeit) in einem viel­fältigen und zukunftsorientierten Aufgabengebiet einer international arbeitenden Organisa­tion
  • Ein facettenreiches und breites Aufgabenspektrum mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Mitwirkung bei der Verbesserung der Lebenssituation von benachteiligten Menschen
  • Ein Team von aufgeschlossenen, kompetenten und engagierten Mitarbeitern sowie zahlrei­chen aktiven und engagierten ehrenamtlichen Projektteams
  • Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV-L)
  • Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre; eine Entfristung wird angestrebt. Der Arbeitsort ist Berlin-Friedrichshain.

 

Wenn Sie die Entwicklung von Ingenieure ohne Grenzen aktiv mitgestalten möchten, sollten wir uns kennenlernen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff „Bewerbung als Geschäftsleitung“ per E-Mail an bewerbung@ingenieure-ohne-grenzen.org. Bewerbungsschluss ist der 22. Juli 2020.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz:

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns die Einwilligung, Ihre von Ihnen übersendeten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu verarbeiten (vgl. Art. 6 DSGVO; siehe auch § 32 BDSG). Sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre elektronisch übermittelten Daten gelöscht, es sei denn, sie werden zum Zwecke der Anstellung weiter benötigt.

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Ingenieure ohne Grenzen e.V.
IBAN:
DE89 5335 0000 1030 3333 37
BIC: HELADEF1MAR
Sparkasse Marburg Biedenkopf

Spenden Absetzen

Absetzbarkeit von Spenden

Mitgliedsbeiträge, Förderbeiträge und Spenden an Ingenieure ohne Grenzen e.V. sind steuerlich absetzbar.

Sicherheit

Ihre Sicherheit ist uns wichtig

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen (SSL, 128 bit). Fragen dazu beantworten wir Ihnen gerne: +49 (0)30 / 213 0029 10