Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog der Regionalgruppe Magdeburg

26.07.2018 // 19:03

Fest der kleinen Forscher in Magdeburg

Previous Next

Three, Two, One.... READY FOR TAKE OFF!!! So oder so ähnlich hieß es am 16. Juni um 14 Uhr in Magdeburg.

Dieses Jahr konnten alle Kinder und Erwachsenen auf dem „Fest der kleinen Forscher“ für ein paar Stunden in eine erdähnliche Umlaufbahn einschwenken. Mithilfe einer chemischen Reaktion aus Backnatron und Essig konnte, unter der Entstehung von CO2, eine Rakete nach der anderen abheben. Dieses war nur eines von vielen Experimenten und Mitmach-Aktionen, welches die Ingenieure ohne Grenzen in Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationenhaus "Familienhaus im Park" in Magdeburg organisiert haben. Auch in diesem Jahr haben sich zahlreiche weitere Vereine und Institutionen mit verschiedenen Stationen beteiligt, an denen z.B. seine eigene Knete hergestellt, der Feinstaub der Umgebung gemessen oder geheime Nachrichten verfasst und entschlüsselt werden konnten. Unterstützt wurde die Veranstaltung von SWM Magdeburg und Sparkasse Magdeburg.
Für das leibliche Wohl wurde durch das Familienhaus gesorgt, zusätzlich konnten sich Jung und Alt an unserem Waffelstand zwischen dem ganzen Experimentieren stärken. Wir hoffen es hat allen Spaß gemacht und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.
Eure Regionalgruppe Magdeburg

Weitere Blog-Einträge


16.09.2020 // 11:30

Ein genialer Nachmittag

Über dem Wasser der Elbe mit großartigem Blick auf Magdeburgs Stadtkulisse standen wir mit unserem IOG-Infostand auf der Hubbrücke, einer ehemaligen Eisenbahnbrücke über...

Mehr erfahren

31.07.2020 // 08:54

Eine starke Partnerschaft

Seit etlichen Jahren unterstützt der Soroptimist International Club Magdeburg das Projekt Maji Moto der Regionalgruppe Magdeburg der IOG. Die Organisation Soroptimist...

Mehr erfahren

17.04.2020 // 10:25

Unser Projektpartner

“Marriage can wait, Education can not.” - ‘Ehe kann warten, Bildung nicht.’ steht auf einem Schild auf dem Schulgelände der Mufindi Girls Secondary School in Mafinga,...

Mehr erfahren

13.12.2019 // 15:50

Warmwasser für die Schule: Das Projekt der Regionalgruppe Magdeburg der Ingenieure ohne Grenzen e.V...

Der Lions Club Oschersleben hat es sich zum Ziel gesetzt, finanzielle Mittel zu beschaffen und damit soziale und gemeinnützige Projekte zu unterstützen. Diesmal durfte...

Mehr erfahren

25.11.2019 // 14:33

Bitte Lächeln!

Hallo liebe IoG’ler, Interessierte, ein paar Informationen zu einer simplen und tatsächlich kostenfreien Möglichkeit Ingenieure ohne Grenzen e.V. oder andere...

Mehr erfahren

17.10.2019 // 20:55

Mit Waffeln und Wasserklavier

Drei Seiten ist sie lang: die Evaluation des “Fest der kleinen Forscher und Forscherinen” (kein Tippfehler, das heißt wirklich so). Bei dem Begriff “...

Mehr erfahren

16.10.2019 // 18:27

FEIT-Schnitzeljagd - Das Badewannenspiel

Es war mal wieder soweit. In der vergangenen Woche hat die Einführungswoche für die neuen Erstsemester an der OVGU stattgefunden. Neben den zahlreichen informativen...

Mehr erfahren

30.09.2019 // 17:42

Flohmarkt bei Vitopia

Die Einladung, anlässlich des Flohmarktes am 8. September auf dem Vitopia-Gelände mit einem Stand von Ingenieure ohne Grenzen vertreten zu sein, haben wir gerne...

Mehr erfahren

03.06.2019 // 21:14

Wissenschaft und Poesie für den guten Zweck

Physik, Chemie, Mathematik, Psychologie, Soziologie – Themen, die Studenten tagtäglich Kopfzerbrechen bereiten und immer wieder den Angstschweiß auf die Stirn treiben,...

Mehr erfahren

27.05.2019 // 21:36

Vortrag in der Stadtbibliothek Magdeburg

Schon 2017 gab uns die Stadtbibliothek Magdeburg die Gelegenheit, einen öffentlichen Vortrag zur Entwicklungszusammenarbeit zu halten. Diese erfolgreiche Zusammenarbeit...

Mehr erfahren

16.05.2019 // 16:19

Vortrag beim Lions Club Oschersleben

Kürzlich wurden wir vom Lions Club Oschersleben eingeladen, unser aktuelles Hilfsprojekt auf deren Clubmeeting im April vorzustellen. Dieser Einladung sind wir natürlich...

Mehr erfahren

17.04.2019 // 11:27

FVST Ladies Night am 11.04.

Es war kalt am Donnerstag. Ein Glühweinstand wäre eigentlich angemessen gewesen, aber das hatten wir vorher leider nicht geahnt. An Interessenten fehlte es bei der...

Mehr erfahren