Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Simbabwe: Initiative Rising Star - Schulgebäude für Hopley

08.06.2017 // 22:34

erste Bauwoche erfolgreich beendet

Previous Next

KW 22

Die Arbeiten auf der Baustelle sind schon voll im Gang. Der von John und Team gebogene und für die Streifenfundamente verbundene Stahl wird in die ausgehobenen Stellen gelegt und mit dem Stahl der Stützen verbunden.
Jeweils zwei der sechs Elemente der Betonstreifen werden pro Tag gegossen, da wir wegen fallendem Gelände mehr Schalung für die letzten Streifen brauchen, werden das fünfte und sechste Element auf Donnerstag und Freitag verteilt. Unsere Schreiner Jason und Chris vervollständigen die beiden großen Lehrgerüste am Dienstag und bauen die zwei kleinen Lehrgerüste bis Freitag fast fertig.

Da unser Wassertank am Ende des ersten Bauabschnitts geklaut wurde mussten wir einen neuen besorgen. Dieser wird mit einer Stahlkette gesichert und mit einem Schriftzug versehen.

Unser neuer Arbeiter Talent wird in organisatorische Aufgaben eingeführt, die wir (IoG) bisher übernehmen. Damit wollen wir sicherstellen, dass die Baustelle weitergeführt wird, auch wenn wir nicht mehr 100% vor Ort sein können. Kristina erklärt ihm zunächst die Konstruktion und Berechnung der Holzmenge für die Lehrgerüste, anschließend hilft er beim Bau der kleinen Lehrgerüste, um auch die Praxis zu verstehen. Das läuft sehr gut. Kristina und Talent besuchen die Firma, bei der wir das Baugerüst geliehen haben und verhandeln erfolgreich einen neuen Preis. Die Gerüstteile können nächste Woche abgeholt werden.

Markus befragt derweil für die Evaluation die wichtigsten Stakeholder: Godfrey M und Ms Makoni. Georg beobachtet die hiesige Bauweise und erstellt eine Liste mit Mängeln des ersten Bauabschnitts, die wir noch beheben wollen.

Am Freitag ist dann der erste Pay Day.

Für den Bauantrag zum 2. Bauabschnitt wollen wir zunächst ein Termin bei Mr. Chirombo vom department of works vereinbaren, bevor er zur Inspektion kommt.

In dieser Woche gibt es ein weiteres Meeting mit Godfrey M (V&H), Samson Kazembe (RSS), Kristina und Georg:

Nachdem die Gebühr für den Pachtvertrag gezahlt wurde, hat Samson ein Angebot des Survey House für die Grundstücksabsteckung bekommen. Da es noch offene Fragen gibt, soll ein Termin bei denen vereinbart werden.
Weiterhin gibt es ein kurzes Meeting am Samstag mit den Board Members für das Agrarprojekt: ein Antrag für ein neues Feld wurde an Ms Mugabe geschrieben, diesen will Ms Makoni persönlich bei ihr einreichen und vereinbart einen Termin.

Die ersten Wochen des Baus sind bereits um und Markus und Georg verlassen uns diese Woche bereits wieder.
Zu Markus’ Abschied gibt es selbstgemachte Spätzle zum Mittagessen, zur Sicherheit mit zusätzlicher Portion Sadza.

Der Winter ist im Anmarsch, morgens und abends ist seit dieser Woche Schal- und Mützen-Wetter.

Weitere Blog-Einträge


17.06.2018 // 22:52

Start der Evaluierung der bisherigen Erfolge

KW 20 Die Arbeiten haben planmäßig begonnen. Bauleiterassistent Talent und Schweißer Washington berechnen die für Fenster und Türen benötigten Stahlmengen und fahren...

Mehr erfahren

17.06.2018 // 22:43

Beginn der Arbeiten

KW 19 Unseren beiden Projektmitarbeitern Kristina und Anne geht es gut und die Baustelle läuft. Der Beginn der Baustelle verläuft planmäßig und motiviert. Die Preise...

Mehr erfahren

09.06.2018 // 07:27

Baubeginn für den 3. BA

KW18 Unsere beiden Projektmitarbeiter Kristina und Anne sind gut in Zim angekommen. Die Situation im Land scheint kaum verändert; die Innenstadt Harares ist noch voller...

Mehr erfahren

04.05.2018 // 17:46

Beginn 3. Bauabschnitt

Seit dieser Woche sind geht es wieder los! Für die Arbeiten am 3. Bauabschnitt sind Kristina und Anne nach Harare gereist. Die erste Begehung der Schule verläuft sehr...

Mehr erfahren

11.03.2018 // 17:52

Ausstellung zum 2. Bauabschnitt

9.2.2018 Am Freitagabend wurde unser Ausstellung zum Thema "Gesichter unserer Arbeiter" in der Ebene 0 eröffnet. Begleitet wurde die Eröffnung von einem Vortrag der...

Mehr erfahren

14.01.2018 // 14:29

Ausstellung zum 2. Bauabschnitt

Im Zeitraum 9.-11.2.2018 findet eine Ausstellung zu unserem 2. Bauabschnitt statt. Grundstein unseres Projekts ist eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit den...

Mehr erfahren

09.12.2017 // 12:36

Der 2. Bauabschnitt ist fertiggestellt

November 2017 Die Arbeiten am 2. Bauabschnitt sind abgeschlossen. Wir freuen uns sehr in diesem Jahr wieder sehr gut vorangekommen zu sein und sind bereits dabei den...

Mehr erfahren

16.10.2017 // 21:47

Nominierung für den Fritz-Höger-Preis

Unser Projekt ist unter den Nominierten für den Fritz-Höger-Preis für Backsteinarchitektur. Am Freitag reisen Janina (IoG Geschäftsstelle) und Claudia (Rising Star...

Mehr erfahren

16.10.2017 // 21:35

Schlüsselübergabe

KW 41 Wir übergeben die Schlüssel der beiden Klassenzimmer und des Brunnens an die Schulverwaltung. Die restlichen sechs großen und neun kleinen Pads werden betoniert...

Mehr erfahren

16.10.2017 // 21:28

es geht ruhig weiter

KW 40 Wir kaufen die Vorhängeschlösser für die Klassenzimmer und für das Tor für die Brunnenmauer. Die restlichen kleinen Bewehrungskörbe werden fertig gestellt. Das...

Mehr erfahren

16.10.2017 // 21:20

große Eröffnungsfeier zum 2. Bauabschnitt

KW 39 Das letzte Finish wird in den beiden Klassen aufgetragen: Cobra, eine sehr verbreitete Creme, mit der man den Fußboden poliert, in unserem Fall in schwarz. Wir...

Mehr erfahren

03.10.2017 // 17:17

die letzten Schritte

KW 38 Die letzte Woche beim Transport zerbrochenen oder falsch zugeschnittenen Glasscheiben werden geliefert, einige zu groß geschnittene Scheiben werden vom Lieferanten...

Mehr erfahren