Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Simbabwe: Initiative Rising Star - Schulgebäude für Hopley

08.06.2017 // 22:34

erste Bauwoche erfolgreich beendet

Previous Next

KW 22

Die Arbeiten auf der Baustelle sind schon voll im Gang. Der von John und Team gebogene und für die Streifenfundamente verbundene Stahl wird in die ausgehobenen Stellen gelegt und mit dem Stahl der Stützen verbunden.
Jeweils zwei der sechs Elemente der Betonstreifen werden pro Tag gegossen, da wir wegen fallendem Gelände mehr Schalung für die letzten Streifen brauchen, werden das fünfte und sechste Element auf Donnerstag und Freitag verteilt. Unsere Schreiner Jason und Chris vervollständigen die beiden großen Lehrgerüste am Dienstag und bauen die zwei kleinen Lehrgerüste bis Freitag fast fertig.

Da unser Wassertank am Ende des ersten Bauabschnitts geklaut wurde mussten wir einen neuen besorgen. Dieser wird mit einer Stahlkette gesichert und mit einem Schriftzug versehen.

Unser neuer Arbeiter Talent wird in organisatorische Aufgaben eingeführt, die wir (IoG) bisher übernehmen. Damit wollen wir sicherstellen, dass die Baustelle weitergeführt wird, auch wenn wir nicht mehr 100% vor Ort sein können. Kristina erklärt ihm zunächst die Konstruktion und Berechnung der Holzmenge für die Lehrgerüste, anschließend hilft er beim Bau der kleinen Lehrgerüste, um auch die Praxis zu verstehen. Das läuft sehr gut. Kristina und Talent besuchen die Firma, bei der wir das Baugerüst geliehen haben und verhandeln erfolgreich einen neuen Preis. Die Gerüstteile können nächste Woche abgeholt werden.

Markus befragt derweil für die Evaluation die wichtigsten Stakeholder: Godfrey M und Ms Makoni. Georg beobachtet die hiesige Bauweise und erstellt eine Liste mit Mängeln des ersten Bauabschnitts, die wir noch beheben wollen.

Am Freitag ist dann der erste Pay Day.

Für den Bauantrag zum 2. Bauabschnitt wollen wir zunächst ein Termin bei Mr. Chirombo vom department of works vereinbaren, bevor er zur Inspektion kommt.

In dieser Woche gibt es ein weiteres Meeting mit Godfrey M (V&H), Samson Kazembe (RSS), Kristina und Georg:

Nachdem die Gebühr für den Pachtvertrag gezahlt wurde, hat Samson ein Angebot des Survey House für die Grundstücksabsteckung bekommen. Da es noch offene Fragen gibt, soll ein Termin bei denen vereinbart werden.
Weiterhin gibt es ein kurzes Meeting am Samstag mit den Board Members für das Agrarprojekt: ein Antrag für ein neues Feld wurde an Ms Mugabe geschrieben, diesen will Ms Makoni persönlich bei ihr einreichen und vereinbart einen Termin.

Die ersten Wochen des Baus sind bereits um und Markus und Georg verlassen uns diese Woche bereits wieder.
Zu Markus’ Abschied gibt es selbstgemachte Spätzle zum Mittagessen, zur Sicherheit mit zusätzlicher Portion Sadza.

Der Winter ist im Anmarsch, morgens und abends ist seit dieser Woche Schal- und Mützen-Wetter.

Weitere Blog-Einträge


03.09.2018 // 20:21

Überraschung für die Arbeiter

KW 32 Bogenscheibe 10 und 11 werden abgeschlossen, die letzte Bogenscheibe (Nr. 12) wird angefangen. Leider stellen wir am Freitag fest, dass das Gerüst an einigen...

Mehr erfahren

03.09.2018 // 19:38

Wahltag

KW 31 Die letzten Bogenscheiben werden begonnen. Im letzten Klassenraum wird die letzte Fassade eingesetzt. Die Erdarbeiten werden fortgesetzt. Es herrscht immer noch...

Mehr erfahren

03.09.2018 // 19:28

Knappheit bei den Materiallieferungen

KW 30 Es wird weiter fleißig an den Bogenscheiben und Außenmauern gemauert. Die Erdarbeiten im Bodenbereich beginnen. Beim Material sieht es etwas schwieriger aus: Laut...

Mehr erfahren

03.09.2018 // 19:23

Die ersten Außenwände

KW 29 Bogenscheiben 6,8 und 9 werden gemauert. Das Lehrgerüst aus Bogenscheibe 5 wird entfernt und neu aufgestellt und die ersten Außenwände werden bis zum Fensterlevel...

Mehr erfahren

27.07.2018 // 16:07

Fortschritt beim Bogenbau

KW 28 Diese Woche geht es weiter zügig voran mit den Bögen. Bogenscheibe Nr. 3-5 werden fertiggestellt und die Scheiben 6-8 begonnen. Der schnelle Fortschritt ist...

Mehr erfahren

10.07.2018 // 12:29

Es geht weiter voran

KW 27 Diese Woche wird fleißig weiter an den Bogenscheiben gemauert. Bereits bis zur 5. Bogenscheibe ist der Bau voran geschritten. Auch die Schweißerarbeiten für die...

Mehr erfahren

03.07.2018 // 20:09

Der erste Abschnitt ohne uns

KW 26 Seit letzter Woche läuft die Baustelle ohne uns vor Ort eigenständig weiter. Wir sind stolz auf unser Team das alles so gut klappt. Die 2. Bogenscheibe ist bereits...

Mehr erfahren

26.06.2018 // 21:04

Übergabe der Baustelle an unser Team vor Ort

KW 25 Die Bogenscheiben Nummer 13 (letzte) und Nummer 7 (Mitte) werden fertiggestellt, die zwei Lehrgerüste herausgenommen und an der nächste Stelle wieder aufgebaut und...

Mehr erfahren

17.06.2018 // 23:28

Die erste Bogenscheibe ist fertig!

KW 24 Die erste Bogenscheibe wird diese Woche bereits fertiggestellt. Bogenscheibe Nummer 13 (die Letzte) wird angefangen und gilt zusammen mit Nummer 1 als Referenz für...

Mehr erfahren

17.06.2018 // 23:17

Abschluss der Evaluierungsarbeiten

KW 23 Die Grasfläche zwischen Brunnen und Baustelle zum Abführen des Wassers aus den Fundamenten wird freigelegt. Wir holen das Baugerüst ab und bauen es auf für die...

Mehr erfahren

17.06.2018 // 23:06

Erster Besuch auf der Baustelle.

KW 22 Die Schreinerarbeiten für die Lehrgerüste sind abgeschlossen und die Malerarbeiten an den Türen haben begonnen. Wir haben die ersten Luftaufnahmen gemacht und...

Mehr erfahren

17.06.2018 // 22:58

Es geht gut voran

KW 21 Es geht gut voran auf der Baustelle. Der Bewehrungsstahl wird in die ausgehobenen Gräben für die Streifenfundamente eingesetzt, ausgerichtet und fixiert. Die...

Mehr erfahren