Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Simbabwe: Initiative Rising Star - Schulgebäude für Hopley

03.10.2017 // 17:17

die letzten Schritte

Previous Next

KW 38

Die letzte Woche beim Transport zerbrochenen oder falsch zugeschnittenen Glasscheiben werden geliefert, einige zu groß geschnittene Scheiben werden vom Lieferanten bei uns vor Ort angepasst.

Anschließend werden alle Glasscheiben in die großen Fassaden eingesetzt. Glas, Boden und letzte Wandabschnitte werden im Nachgang endgereinigt.

Das Gelände vor dem Bogengang wird bereinigt und mit Erde aus den Fundamentlöchern geebnet. Das ist der neue Arbeitsplatz fürs Beton- und Mörtelmischen für den 3. Bauabschnitt.
Der Schweißer bringt eine von uns in Auftrag gegebene Stahltür, die in die Mauer um das Borehole eingebaut werden soll.

Wir holen ausserdem die erste Ladung an Bewehrungsstahl für die Fundamente des 3. Bauabschnitts ab und 2 Arbeiter beginnen mit dem Stahlbiegen.
Unsere Carpenter beginnen derweil mit der schon bekannten Arbeit für die Fundamente: Schalungsbau für die kleinen Pads und Stützen. Alle 39 Fundamentlöcher werden ausserdem diese Woche fertig gegraben.

Nächste Woche Donnerstag erwarten wir Besuch von der deutschen Botschaft: es geht um die Kleinstprojekteförderung der Schulmöbel). Vor einer Entscheidung wird das jeweilige Projekt besichtigt.

Im Meeting mit Godfrey M (V&H), Mr Kazembe Jn, Ms Makoni (RSS), Christiane Bohr (ZimRelief), Kristina und Franzi (IoG) wird beschlossen die Wand um das Borehole von einem 4m Durchmesser auf 6m zu erweitern, um künftige Wartungsarbeiten zu ermöglichen.

Die Vorbereitungen für die Eröffnungsfeier nächsten Samstag laufen.

Der deutsche Förderer Max Weeger, der seit 20 Jahren nach Zimbabwe reist und sein Bekannter Bruder Roland aus Bulawayo sind ein paar Tage in Harare und besuchen uns auf der Baustelle.
Die landestypische Bushpump wird auf dem Borehole installiert und unser neuer Assistent Joseph, der letzte Woche als Vertretung einer unserer Arbeiter gearbeitet hat, wird ab dieser Woche richtig eingestellt und ersetzt unseren vorherigen Arbeiter John. Wir kennen ihn schon vom Ende des ersten Bauabschnitts.

Weitere Blog-Einträge


17.06.2018 // 22:52

Start der Evaluierung der bisherigen Erfolge

KW 20 Die Arbeiten haben planmäßig begonnen. Bauleiterassistent Talent und Schweißer Washington berechnen die für Fenster und Türen benötigten Stahlmengen und fahren...

Mehr erfahren

17.06.2018 // 22:43

Beginn der Arbeiten

KW 19 Unseren beiden Projektmitarbeitern Kristina und Anne geht es gut und die Baustelle läuft. Der Beginn der Baustelle verläuft planmäßig und motiviert. Die Preise...

Mehr erfahren

09.06.2018 // 07:27

Baubeginn für den 3. BA

KW18 Unsere beiden Projektmitarbeiter Kristina und Anne sind gut in Zim angekommen. Die Situation im Land scheint kaum verändert; die Innenstadt Harares ist noch voller...

Mehr erfahren

04.05.2018 // 17:46

Beginn 3. Bauabschnitt

Seit dieser Woche sind geht es wieder los! Für die Arbeiten am 3. Bauabschnitt sind Kristina und Anne nach Harare gereist. Die erste Begehung der Schule verläuft sehr...

Mehr erfahren

11.03.2018 // 17:52

Ausstellung zum 2. Bauabschnitt

9.2.2018 Am Freitagabend wurde unser Ausstellung zum Thema "Gesichter unserer Arbeiter" in der Ebene 0 eröffnet. Begleitet wurde die Eröffnung von einem Vortrag der...

Mehr erfahren

14.01.2018 // 14:29

Ausstellung zum 2. Bauabschnitt

Im Zeitraum 9.-11.2.2018 findet eine Ausstellung zu unserem 2. Bauabschnitt statt. Grundstein unseres Projekts ist eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit den...

Mehr erfahren

09.12.2017 // 12:36

Der 2. Bauabschnitt ist fertiggestellt

November 2017 Die Arbeiten am 2. Bauabschnitt sind abgeschlossen. Wir freuen uns sehr in diesem Jahr wieder sehr gut vorangekommen zu sein und sind bereits dabei den...

Mehr erfahren

16.10.2017 // 21:47

Nominierung für den Fritz-Höger-Preis

Unser Projekt ist unter den Nominierten für den Fritz-Höger-Preis für Backsteinarchitektur. Am Freitag reisen Janina (IoG Geschäftsstelle) und Claudia (Rising Star...

Mehr erfahren

16.10.2017 // 21:35

Schlüsselübergabe

KW 41 Wir übergeben die Schlüssel der beiden Klassenzimmer und des Brunnens an die Schulverwaltung. Die restlichen sechs großen und neun kleinen Pads werden betoniert...

Mehr erfahren

16.10.2017 // 21:28

es geht ruhig weiter

KW 40 Wir kaufen die Vorhängeschlösser für die Klassenzimmer und für das Tor für die Brunnenmauer. Die restlichen kleinen Bewehrungskörbe werden fertig gestellt. Das...

Mehr erfahren

16.10.2017 // 21:20

große Eröffnungsfeier zum 2. Bauabschnitt

KW 39 Das letzte Finish wird in den beiden Klassen aufgetragen: Cobra, eine sehr verbreitete Creme, mit der man den Fußboden poliert, in unserem Fall in schwarz. Wir...

Mehr erfahren

03.10.2017 // 17:07

Endspurt!

KW 37 Die letzten Arbeiten zum 2. Bauabschitt laufen auf Hochtouren! An das Ende des Gebäudes wird eine Stufe innerhalb des kleinen Bogens und eine Bank innerhalb des...

Mehr erfahren