Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Simbabwe: Initiative Rising Star - Schulgebäude für Hopley

03.10.2017 // 17:17

die letzten Schritte

Previous Next

KW 38

Die letzte Woche beim Transport zerbrochenen oder falsch zugeschnittenen Glasscheiben werden geliefert, einige zu groß geschnittene Scheiben werden vom Lieferanten bei uns vor Ort angepasst.

Anschließend werden alle Glasscheiben in die großen Fassaden eingesetzt. Glas, Boden und letzte Wandabschnitte werden im Nachgang endgereinigt.

Das Gelände vor dem Bogengang wird bereinigt und mit Erde aus den Fundamentlöchern geebnet. Das ist der neue Arbeitsplatz fürs Beton- und Mörtelmischen für den 3. Bauabschnitt.
Der Schweißer bringt eine von uns in Auftrag gegebene Stahltür, die in die Mauer um das Borehole eingebaut werden soll.

Wir holen ausserdem die erste Ladung an Bewehrungsstahl für die Fundamente des 3. Bauabschnitts ab und 2 Arbeiter beginnen mit dem Stahlbiegen.
Unsere Carpenter beginnen derweil mit der schon bekannten Arbeit für die Fundamente: Schalungsbau für die kleinen Pads und Stützen. Alle 39 Fundamentlöcher werden ausserdem diese Woche fertig gegraben.

Nächste Woche Donnerstag erwarten wir Besuch von der deutschen Botschaft: es geht um die Kleinstprojekteförderung der Schulmöbel). Vor einer Entscheidung wird das jeweilige Projekt besichtigt.

Im Meeting mit Godfrey M (V&H), Mr Kazembe Jn, Ms Makoni (RSS), Christiane Bohr (ZimRelief), Kristina und Franzi (IoG) wird beschlossen die Wand um das Borehole von einem 4m Durchmesser auf 6m zu erweitern, um künftige Wartungsarbeiten zu ermöglichen.

Die Vorbereitungen für die Eröffnungsfeier nächsten Samstag laufen.

Der deutsche Förderer Max Weeger, der seit 20 Jahren nach Zimbabwe reist und sein Bekannter Bruder Roland aus Bulawayo sind ein paar Tage in Harare und besuchen uns auf der Baustelle.
Die landestypische Bushpump wird auf dem Borehole installiert und unser neuer Assistent Joseph, der letzte Woche als Vertretung einer unserer Arbeiter gearbeitet hat, wird ab dieser Woche richtig eingestellt und ersetzt unseren vorherigen Arbeiter John. Wir kennen ihn schon vom Ende des ersten Bauabschnitts.

Weitere Blog-Einträge


15.12.2018 // 20:42

Einblick 2018 - Ausblick 2019

Mit vielen Grüßen aus Harare ist vor kurzem unsere Projektleiterin Kristina Egbers des Rising Star Schulprojekts von Ingenieure ohne Grenzen wieder in Deutschland...

Mehr erfahren

08.12.2018 // 12:42

Abschluss der diesjährigen Bauarbeiten

KW 48 Diese ist die letzte Woche auf der Baustelle für dieses Jahr. Die Dehnfugen werden mit Schaum gefüllt und mit Zementschlämme gestrichen. Die gesamte Baustelle wird...

Mehr erfahren

08.12.2018 // 12:34

Startschuss für eine mögliche Schulpartnerschaft mit einer Stuttgarter Schule

KW 47 Das Holz für die Außensitzbänke im Bogengang wird zugesägt und befestigt. Alle noch nicht platzierten Bewehrungskörbe werden in die Fundamentlöcher für den 4...

Mehr erfahren

08.12.2018 // 12:28

Möbel für die Klassenzimmer

KW 46 Der Möbelbauer und sein Team kommen am Mittwoch zurück, um die Oberflächen der Tische und Stühle nachzubearbeiten. Das Ergebnis ist sehr zufriedenstellend, sodass...

Mehr erfahren

08.12.2018 // 12:21

Beginn der neuen Fundamente

KW 45 Die Attikaaufkantung auf dem Dach wird gemauert, das Attikablech eingearbeitet. Die Arbeiten werden abgeschlossen. Ein weiterer Teil der Nägel der Befestigung...

Mehr erfahren

08.12.2018 // 12:11

Besuch der Patrizia Kinderhausstiftung

KW 44 Diese Woche werden viele Arbeiten in und an den Klassenräumen abgeschlosen. Die Zwischenräume des Pflaster-Bodenbelags im Zwischengang werden versandet und die...

Mehr erfahren

30.10.2018 // 19:43

Endspurt vor der Einweihungsfeier

KW 43 Die restlichen Dachbalken werden mit den Stahlwinkeln befestigt und das restliche Trapezblech wird aufs Dach gehoben, verlegt und befestigt. Die Überdachung über...

Mehr erfahren

30.10.2018 // 19:32

Unterstützung für die letzten Wochen

KW 42 In weiteren ein einhalb Klassenräumen wird der Bodenaufbau, bestehend aus einem trockenen Zement-Sand-Gemisch und einer anschließenden Zementschlämme,...

Mehr erfahren

21.10.2018 // 13:24

Eine ruhige Woche

KW 41 In eineinhalb Klassenräumen wird der Bodenaufbau, bestehend aus einem trockenen Zement-Sand- Gemisch und einer anschließenden Zementschlämme, fertiggestellt. Die...

Mehr erfahren

21.10.2018 // 13:18

Das Dach wird ausgebaut

KW 40 Die Bodenplatten des zweiten und dritten Klassenraums werden betoniert und das Mauerwerk in den Klassenräumen gereinigt. Der Innenausbau ist hier fast...

Mehr erfahren

30.09.2018 // 15:51

Die Tafeln sind bereits fertig

KW 39 Die Auffüllung und Verdichtung des Bereichs des Bogengangs wird abgeschlossen. Auch die dritte Tafel wird in halbrunder Form verputzt und die Bodenplatte des erste...

Mehr erfahren

30.09.2018 // 15:06

Die Maurerarbeiten sind abgeschlossen

KW 38 Alle Maurerarbeiten werden diese Woche fertiggestellt. Der erste und zweite Klassenraum werden bis zur Unterkante Bodenplatte mit Gravel aufgefüllt und verdichtet...

Mehr erfahren