Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Simbabwe: Initiative Rising Star - Schulgebäude für Hopley

03.10.2017 // 17:17

die letzten Schritte

Previous Next

KW 38

Die letzte Woche beim Transport zerbrochenen oder falsch zugeschnittenen Glasscheiben werden geliefert, einige zu groß geschnittene Scheiben werden vom Lieferanten bei uns vor Ort angepasst.

Anschließend werden alle Glasscheiben in die großen Fassaden eingesetzt. Glas, Boden und letzte Wandabschnitte werden im Nachgang endgereinigt.

Das Gelände vor dem Bogengang wird bereinigt und mit Erde aus den Fundamentlöchern geebnet. Das ist der neue Arbeitsplatz fürs Beton- und Mörtelmischen für den 3. Bauabschnitt.
Der Schweißer bringt eine von uns in Auftrag gegebene Stahltür, die in die Mauer um das Borehole eingebaut werden soll.

Wir holen ausserdem die erste Ladung an Bewehrungsstahl für die Fundamente des 3. Bauabschnitts ab und 2 Arbeiter beginnen mit dem Stahlbiegen.
Unsere Carpenter beginnen derweil mit der schon bekannten Arbeit für die Fundamente: Schalungsbau für die kleinen Pads und Stützen. Alle 39 Fundamentlöcher werden ausserdem diese Woche fertig gegraben.

Nächste Woche Donnerstag erwarten wir Besuch von der deutschen Botschaft: es geht um die Kleinstprojekteförderung der Schulmöbel). Vor einer Entscheidung wird das jeweilige Projekt besichtigt.

Im Meeting mit Godfrey M (V&H), Mr Kazembe Jn, Ms Makoni (RSS), Christiane Bohr (ZimRelief), Kristina und Franzi (IoG) wird beschlossen die Wand um das Borehole von einem 4m Durchmesser auf 6m zu erweitern, um künftige Wartungsarbeiten zu ermöglichen.

Die Vorbereitungen für die Eröffnungsfeier nächsten Samstag laufen.

Der deutsche Förderer Max Weeger, der seit 20 Jahren nach Zimbabwe reist und sein Bekannter Bruder Roland aus Bulawayo sind ein paar Tage in Harare und besuchen uns auf der Baustelle.
Die landestypische Bushpump wird auf dem Borehole installiert und unser neuer Assistent Joseph, der letzte Woche als Vertretung einer unserer Arbeiter gearbeitet hat, wird ab dieser Woche richtig eingestellt und ersetzt unseren vorherigen Arbeiter John. Wir kennen ihn schon vom Ende des ersten Bauabschnitts.

Weitere Blog-Einträge


30.05.2016 // 23:17

Der erste Spatenstich!

24.05.2016 Die Woche beginnt mit dem ersten Spatenstich durch Godfrey M. (V&H), Samson K. (RSS), Kristina E. und Markus P. (IoG) und Blessing Kazambarare (lokaler...

Mehr erfahren

30.05.2016 // 23:07

Letzte Bürokratische Hürden

22.05.2016 Neben weiteren Vorbereitung und dem Kauf von Baumaterialien für das Einmessen und den Erdaushub auf dem Grundstück erhielten wir diese Woche erneut eine...

Mehr erfahren

30.05.2016 // 22:58

Positiver Start in die neue Woche

17.05.2016 Die Woche startet positiv mit der nun auch schriftlichen Bestätigung der Baugenehmigung. Zunächst erfolgt eine Vorortbegehung und Probenentnahme durch Soil...

Mehr erfahren

30.05.2016 // 22:50

Die Bauvorbereitungen starten

15.05.2016 Nachdem nun die Genehmigung vorliegt und das Grundstück abgesteckt ist kann die Bauvorbereitung starten. Zunächst steht die Beschaffung der notwendigen...

Mehr erfahren

30.05.2016 // 22:44

Vorstellung der konkreten Bauplanung

11.05.2016 Ein wichtiger Meilenstein diese Woche war die Präsentation und Vorstellung des geplanten Baus in Hopley vor den Eltern und Schülern mit unserem Projektpartner...

Mehr erfahren

30.05.2016 // 22:33

Erste Erfolge

09.05.2016 Gute Neuigkeiten aus Harare: wir haben die mündliche Genehmigung für den Bau unserer Schule bekommen. Dem Baustart steht nun nichts mehr im Weg! Weiterhin...

Mehr erfahren

30.05.2016 // 22:25

Langsamer Start in Harare

07.05.2016 Die erste Woche vor Ort ist rum und wir konnten schon viele Leute treffen und die ersten offenen Punkte klären. Neben den ersten Besprechungen mit unserem...

Mehr erfahren

28.05.2016 // 13:51

Die ersten Schritte vor Ort

06.05.2016 12:26 Nach den ersten Tagen vor Ort und einigen organisatorischen Erledigungen geht es nun direkt los mit der Projektarbeit. Als erstes besuchten Kristina und...

Mehr erfahren

28.05.2016 // 13:48

Angekommen

02.05.2016 21:00 Unsere ersten beiden Ausreisenden sind gut vor Ort angekommen und haben unser Quartier für das nächste halbe Jahr bezogen. Das Gepäck kam etwas...

Mehr erfahren

28.05.2016 // 12:01

Es geht los!

29.04.2016 20:51 Endlich ist es soweit - die Ausreise steht kurz bevor. Morgen brechen unsere ersten beiden Projektmitglieder auf nach Harare. Was wir vor Ort erleben,...

Mehr erfahren

15.02.2016 // 12:31

Projektgruppe beginnt mit konkreter Planung

Philipp Leube 17.06.2013 21:14 Ende April ist die Architekturstudentin Kristina Egbers von ihrer Reise nach Harare zurückgekehrt. Dort war sie, um sich einen...

Mehr erfahren

10.02.2016 // 16:58

Projektpräsentation im Projektraum LOTTE

Ende November hat die Projektgruppe das Projekt „Rising Star“ im Rahmen einer Ausstellung im Projektraum LOTTE in Stuttgart allen Interessierten vorgestellt. In Bild,...

Projektpräsentation im Projektraum LOTTE