Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Simbabwe: Initiative Rising Star - Schulgebäude für Hopley

02.11.2016 // 13:19

Die letzten Dachbalken werden verlegt

Previous Next

18.10.2016

Chris, Isdore und Vaimo befestigen die Dachbalken mit den galvanisierten clout nails.

Derweil befestigen Kristina und Blessing die drei letzten Dachbalken in den Feldern ohne Decke mit jeweils zwei Dübeln an die Rückwand.
Die Lüftungsöffnungen im Mauerwerk oberhalb der Decke werden mit Hasendraht geschlossen, damit keine Tiere eindringen können. Der Draht wird von Chris und Franzi mit clout nails in den Fugen befestigt.

In der Firma des Fensterbauers sprechen wir die zwei schon angefertigten Fassaden mit Türöffnungen durch und finden ein paar Fehler, welche korrigiert werden müssen. Diese sollten eigentlich schon Anfang der Woche geliefert werden, wir werden aber hingehalten. Die Gründe sind unterschiedlich.
Das Verfugen wird fortgesetzt. Da die Wände innenseitig fertig sind, werden diese nun mit Drahtbürsten und Wasser gesäubert. Das Wasser, welches hierbei runter fließt, dient zur Wässerung des noch frischen Betons für den Bodenbelag.

Am Mittwoch beginnen die Arbeiter unter Anleitung von Mdara Pinias mit dem Verlegen des Ziegelpflasterbelags.

Am Freitag gehen wir mit Godfrey und drei Mitgliedern der Schulverwaltung auf Schulexkursion, um uns Schulmöbel anzuschauen und Angebote einzuholen.

Weitere Blog-Einträge


19.09.2016 // 17:48

Endspurt Maurerarbeiten

18.09.2016 Die letzte Bogenscheibe Nummer 10, die zweite Außenwand mit kleinem Bogen im Außenbereich und die letzte Außenwand werden fertiggestellt. Mdara Pinias und...

Mehr erfahren

18.09.2016 // 12:53

Deckenplatten werden verlegt

11.09.2016 Die Bogenscheibe 9 wird fertiggestellt und die letzte Bogenscheibe 10 wird begonnen. Die erste angrenzende und letzte Woche begonnene Außenwand wird...

Mehr erfahren

08.09.2016 // 21:24

Erste Deckenbalken eingesetzt

04.09.2016 Die Bogenscheibe 9 wird weiter gebaut, allerdings nicht so schnell wie die Vorherigen, da die Maurer und Assistenten auf zwei weitere Baustellen verteilt...

Mehr erfahren

28.08.2016 // 23:02

Richtfest rückt näher

28.08.2016 Die Bogenscheibe 8 wird fertiggestellt, die Bögen für Bogenscheibe 9 und 10 sowie der 2. Bogen des Pausenbereichs werden ausgerichtet. Es wird zugleich mit...

Mehr erfahren

23.08.2016 // 18:45

Fenstereinbau beginnt

21.08.2016 Die Bogenscheibe 8 und der 1. kleine Bogen werden angefangen, Bogenscheibe 2 wird fertiggestellt. Die Holzlehrgerüste für den 9. Bogen sowie den 2. kleinen...

Mehr erfahren

21.08.2016 // 21:59

Erste Fußbodenarbeiten

14.08.2016 Die Bogenscheibe 7 wird fertiggestellt (am Samstag ;-) ) und die Stahllaschen zum Befestigen der Balken an der Außenwand (Bogen 7) werden zugeschnitten. Die...

Mehr erfahren

21.08.2016 // 21:23

Nun wird alles schick

07.08.2016 Die fünfte und sechste Wandscheibe werden im Laufe der Woche fertig gemauert. Außerdem werden drei der bisher angefangenen Brüstungen zwischen Klassenzimmer...

Mehr erfahren

21.08.2016 // 20:51

Bald kann man rausgucken

31.07.2016 Wir haben den Einbau der Fenster im Detail entwickelt und festgelegt. Auf dieser Grundlage geht es noch einmal auf “Fenstertour”, Angebote einholen und die...

Mehr erfahren

15.08.2016 // 15:56

Halbzeit

31.07.2016 Halbzeit der Implementierung von unserem Projekt Rising Star: neue Schulgebäude für Hopley, Simbabwe. Die Hälfte der Zeit ist bereits rum und die Arbeiten...

Mehr erfahren

24.07.2016 // 21:54

Langsam sind die Räume erkennbar

22.07.2016 Zu Beginn der Woche werden die vier Holzlehrgerüste der zweiten und dritten Bogenscheibe ausgebaut, an der neuen STelle wieder eingebaut und ausgerichtet. Das...

Mehr erfahren

21.07.2016 // 22:08

Mauerwerk

15.07.2016 Zum Wochenstart wurden ein paar Unregelmäßigkeiten im Mauerwerk entdeckt: die Projektgruppe vor Ort stellt fest, dass die zweite Bogenscheibe zu große...

Mehr erfahren

13.07.2016 // 20:52

Situation vor Ort

12.07.2016 Am Mittwoch wird als Protest gegen die aktuelle Regierung zum Streik aufgerufen, indem die Arbeit verweigert wird. Da wir völlig unabhängig von der Regierung...

Mehr erfahren