Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Simbabwe: Initiative Rising Star - Schulgebäude für Hopley

02.11.2016 // 12:50

Die Fußbodenarbeiten gehen weiter

Previous Next

2.10.2016

Der Fußboden der beiden Klassenzimmer wird diese Woche mit “Gravel” verfüllt, gewässert und sehr präzese verdichtet und auch der komplette Fußboden im Außenbereich wird mit “Gravel” verfüllt und größtenteils verdichtet. Insgesammt haben wir jetzt schon 60m3 “Gravel” verfüllt.

Selina, Franzi und Chris stellen die Befestigung der sloping beams fertig, nachdem 7 neue Balken gekauft werden mussten, da die anderen zu verzogen waren. Mit den neuen geht es viel besser.

Die Suche nach Metallwinkeln zur Befestigung der Dachbalken geht weiter. Da diese in Simbabwe so nicht erhältlich sind lassen wir sie von einem Schlosser maßanfertigen. Der uns zunächst angebotene horende Preis von $3,85 pro Stück (benötigt werden 525) kann auf 0,85$ runter gehandelt werden. Zusätzlich verfolgen wir jedoch auch ein anderes Angebot für $0,20 pro Stück von einem Schweißer am nahegelegenen Mbudzi Roundabout, wo lokale Handwerker angesiedelt sind.

Weiterhin wird diese Woche das Verfugen von drei Assistenten fortgesetzt.
Am Dienstag ist bereits der Tank leer, da zum Verdichten viel Wasser benötigt wird, daher holt Franzi mit drei Arbeitern zwei Ladungen Wasser mit je 700l.
Am Mittwoch ist dann offizieller Wasser-Hol-Tag. Da keine Eltern kommen helfen ca. 6 der älteren Schüler. Da der Damm in der Nähe fast leer und sehr schmutzig ist, müssen wir weiter fahren und es dauert den ganzen Tag um den 5000l Tank annähernd zu füllen.

Eine der Lehrerinnen unserer Schule ist im Organisationskommitee von zwei großen Wassertanks, die von Medicines sans Frontiers errichtet wurden. Sie organisiert uns Trinkwasser für die Arbeiter, nachdem sich auch unser Wasser zuhause, dass wir einge Zeit zur Verfügung gestellt haben, dem Ende neigt.

Unser Ingenieur kommt diese Woche zur letzten Inspektion. Diese verläuft erfolgreich und er stellt einen Bericht für die Behörden zusammen.

Am Samstag ist mal wieder Fußballturnier in Hopley, organisiert von Vision and Hope. In diesem Rahmen wird über Beschneidung aufgeklärt und Jungs können sich beschneiden lassen.

 

Weitere Blog-Einträge


15.12.2018 // 20:42

Einblick 2018 - Ausblick 2019

Mit vielen Grüßen aus Harare ist vor kurzem unsere Projektleiterin Kristina Egbers des Rising Star Schulprojekts von Ingenieure ohne Grenzen wieder in Deutschland...

Mehr erfahren

08.12.2018 // 12:42

Abschluss der diesjährigen Bauarbeiten

KW 48 Diese ist die letzte Woche auf der Baustelle für dieses Jahr. Die Dehnfugen werden mit Schaum gefüllt und mit Zementschlämme gestrichen. Die gesamte Baustelle wird...

Mehr erfahren

08.12.2018 // 12:34

Startschuss für eine mögliche Schulpartnerschaft mit einer Stuttgarter Schule

KW 47 Das Holz für die Außensitzbänke im Bogengang wird zugesägt und befestigt. Alle noch nicht platzierten Bewehrungskörbe werden in die Fundamentlöcher für den 4...

Mehr erfahren

08.12.2018 // 12:28

Möbel für die Klassenzimmer

KW 46 Der Möbelbauer und sein Team kommen am Mittwoch zurück, um die Oberflächen der Tische und Stühle nachzubearbeiten. Das Ergebnis ist sehr zufriedenstellend, sodass...

Mehr erfahren

08.12.2018 // 12:21

Beginn der neuen Fundamente

KW 45 Die Attikaaufkantung auf dem Dach wird gemauert, das Attikablech eingearbeitet. Die Arbeiten werden abgeschlossen. Ein weiterer Teil der Nägel der Befestigung...

Mehr erfahren

08.12.2018 // 12:11

Besuch der Patrizia Kinderhausstiftung

KW 44 Diese Woche werden viele Arbeiten in und an den Klassenräumen abgeschlosen. Die Zwischenräume des Pflaster-Bodenbelags im Zwischengang werden versandet und die...

Mehr erfahren

30.10.2018 // 19:43

Endspurt vor der Einweihungsfeier

KW 43 Die restlichen Dachbalken werden mit den Stahlwinkeln befestigt und das restliche Trapezblech wird aufs Dach gehoben, verlegt und befestigt. Die Überdachung über...

Mehr erfahren

30.10.2018 // 19:32

Unterstützung für die letzten Wochen

KW 42 In weiteren ein einhalb Klassenräumen wird der Bodenaufbau, bestehend aus einem trockenen Zement-Sand-Gemisch und einer anschließenden Zementschlämme,...

Mehr erfahren

21.10.2018 // 13:24

Eine ruhige Woche

KW 41 In eineinhalb Klassenräumen wird der Bodenaufbau, bestehend aus einem trockenen Zement-Sand- Gemisch und einer anschließenden Zementschlämme, fertiggestellt. Die...

Mehr erfahren

21.10.2018 // 13:18

Das Dach wird ausgebaut

KW 40 Die Bodenplatten des zweiten und dritten Klassenraums werden betoniert und das Mauerwerk in den Klassenräumen gereinigt. Der Innenausbau ist hier fast...

Mehr erfahren

30.09.2018 // 15:51

Die Tafeln sind bereits fertig

KW 39 Die Auffüllung und Verdichtung des Bereichs des Bogengangs wird abgeschlossen. Auch die dritte Tafel wird in halbrunder Form verputzt und die Bodenplatte des erste...

Mehr erfahren

30.09.2018 // 15:06

Die Maurerarbeiten sind abgeschlossen

KW 38 Alle Maurerarbeiten werden diese Woche fertiggestellt. Der erste und zweite Klassenraum werden bis zur Unterkante Bodenplatte mit Gravel aufgefüllt und verdichtet...

Mehr erfahren