Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Togo: Wasser für Balanka

25.10.2019 // 12:01

Die ersten Tage in Lomé

Previous Next

Nach einer aufregenden Reise nach Lomé haben wir uns die ersten Tage dort eingelebt, einige Besorgungen gemacht und unseren Aufenthalt in Balanka weiter geplant.

Am Montag haben wir uns mit einer Doktorandin der Hydrogeologie an der Universität Lomé getroffen. Sie hat uns ein wenig den Campus gezeigt und zwei Labore zur Untersuchung von Wasser. Am Laboratoire de chimie des eaux werden viele Wasserproben aus Togo analysiert, um die Qualität von Brunnen oder Wasserquellen zu testen. Hier steht den Laboranten und Studenten eine Reihe von Analysegeräten zur Verfügung. Leider wurde uns mitgeteilt, dass das Adsorptionsspektrometer sich gerade in der Wartung befindet und es einige Wochen dauern kann, bis die Proben auf Schwermetalle analysiert werden können. Sobald das Gerät wieder einsatzbereit ist, können wir unsere Proben aus Balanka auf dem Rückweg analysieren lassen.

Bevor wir am Dienstag nach Balanka aufbrechen, hatten wir noch einen Termin in der deutschen Botschaft. Wir haben uns mit der Verantwortlichen für Entwicklungszusammenarbeit getroffen und uns über unser Projekt, aber auch andere Projekte in Togo, unterhalten. Es war sehr spannend zu erfahren, was die deutsche Botschaft vor Ort in Togo macht und wie wir vielleicht noch besser zusammenarbeiten und uns unterstützen und vernetzen könnten.
 

Weitere Blog-Einträge


09.06.2016 // 14:18

Die ersten Ergebnisse der Ausreise

Eicke Janas 12.06.2014 21:59 Im Rahmen des Projektes war ein Team der Regionalgruppe Braunschweig Ende Mai 2014 für zwei Wochen in Togo und hat sowohl alte Abschnitte...

Mehr erfahren

09.06.2016 // 14:16

Finale Poster für den Wissenstransfer

Nachdem bereits im letzten Jahr die ersten Gedanken gesammelt wurden, wie auf einfache aber trotzdem eindeutige Weise das Wissen rund um das Projekt an die Bewohner von...

Mehr erfahren

12.02.2016 // 17:05

Ausreise im Mai

Im Mai 2014 werden zwei Mitglieder der Regionalgruppe Braunschweig zur Erkundung im Rahmen unseres Projektes „Wasser für Balanka“ nach Togo fliegen. Ziel der Ausreise...

Mehr erfahren

12.02.2016 // 16:58

Wissenstransfer

Um die Bewohner unseres Projekt-Dorfes Balanka im Umgang mit der Zisterne zu schulen und allen Beteiligten Wissen über die Konstruktion, Wartung und Reperatur des...

Mehr erfahren

12.02.2016 // 16:56

Über das Projekt

Balanka ist ein Dorf in Togo, dessen 5000 Einwohner zur Wasserversorgung hauptsächlich auf vorhandene Flach- und Tiefbrunnen sowie kleinere Fließgewässer mit vorwiegend...

Mehr erfahren