Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Tansania: Bildung durch Anschluss – Anschluss durch Bildung

03.07.2019 // 21:20

Die ersten Früchte der Partnerschaft

Previous Next

Yeah, wir können den ersten Implementierungserfolg vermelden! Nach wir bei der Erkundungsreise die Situation bezüglich der Wasserversorgung und der sanitären Einrichtungen aufgenommen hatten, war unser primäres Ziel, ebendiese zu verbessern. Uns war insbesondere aufgefallen dass die knapp 600 Schülerinnen sich die Hände am selben Wassertank wuschen, aus dem Trnkwasser entommen wurde. Um die Hygiene zu verbessern, entwickelten wir zurück in Deutschland eine Anleitung für ein sogenanntes TippyTap.

Ein TippyTap ist ein Wasserhahn beziehungsweise Waschbecken, mit dem sich die SchülerInnen die Hände waschen können, ohne dabei den Wassertank (Wasserentnahmestelle) anzufassen. Somit wird eine Kontamination des Trinkwassers vermieden und der Hygienestand auf einfachem Wege verbessert!

Nachdem wir die Anleitung unserer Partnerschule digital übermittelt haben, wurde das TippyTap im Zuge einer Projektgruppe umgehend realisiert. Das Ergebnis seht ihr auf dem Foto – wir finden es beeindruckend. Und ihr?

Weitere Blog-Einträge


26.07.2018 // 14:52

Fundraising im vollem Gange

Wie in den letzten Blogeinträgen deutlich wurde, ist die Erkundungsreise ein wichtiger Meilenstein im Projektverlauf. Damit wir zwei unserer Teammitglieder nach Mashati...

Fundraising im vollem Gange

02.06.2018 // 10:38

Beschaffungen, Backgroundinformationen und ein Besuch

Nachdem nun offiziell der Startschuss für unser nächstes Projekt "Bildung durch Anschluss – Anschluss durch Bildung" gefallen ist, galt es für uns ein umfassenderes Bild...

Mehr erfahren

04.04.2018 // 20:17

Karibu Rafiki​

In unserem ersten Blogeintrag wollen wir euch den Hintergrund und die Anfänge unseres Projektes vorstellen. Unser Teammitglied Nicole und ihre Familie stehen seit Jahren...

Bildung durch Anschluss - Anschluss...