Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Kenia: Nachhaltiges Wassermanagement in Munyu

10.07.2019 // 16:40

Das Projekt kann starten

Previous Next

Nach monatelangen Vorbereitungen kann nun auch das Projekt "Nachhaltiges Wassermanagement in Munyu" endlich starten. Die Anfrage für dieses Projekt  wurde vom Verein "Hilfe zur Selbsthilfe in Munyu/Kenia e.V. (OASA)" an uns herangetragen, der schon seit vielen Jahren vor Ort aktiv ist und die Bedürfnisse der Bevölkerung gut kennt. Nachdem Annika im Oktober letzten Jahres den Ort Munyu und die Maria Magdalena Einrichtungen, sowie einige Grundschulen besucht hatte, fiel die Entscheidung, dass wir uns hier engagieren möchten. Seither stehen wir in engem Kontakt mit dem Verein OASA und bereiten die offizielle Erkundung vor. Es gibt eine Vielzahl von Themen, die wir bereits besprochen haben, von der Abwasserbehandlung über die Speicherung, Verteilung oder Aufbereitung von Frischwasser, Müllproblematiken oder mögliche einkommensgenerierende Projekte für die Maria Magdalena Sheltered Workops. Die Erkundung soll zeigen, welche Themen für die Menschen vor Ort die wichtigsten sind und welche möglichen Partner vor Ort mit eingebunden werden können.

Wir freuen uns über Eure Unterstützung in dem Projekt, sowohl finanziell, als auch durch Eure aktive Mitarbeit!

Weitere Blog-Einträge


08.12.2019 // 10:44

Ausreise-Bericht

Seit der Rückkehr von Nadine und Mathias aus Kenia ist viel passiert. Nicht nur wurde fleißig an der Nachbereitung der Reise gearbeitet, mit Abrechnungen, dem Schreiben...

Mehr erfahren

21.10.2019 // 19:51

Letzter Teil der Ausreise

In der letzten Woche wurden weitere Wasserproben entnommen und ausgewertet. Desweiteren haben unsere Ausreisenden das Gelände näher erkundet, um zu überprüfen, wo...

Mehr erfahren

12.10.2019 // 20:04

Besuch der Jomo Kenyatta Universität und weitere Treffen

In der letzten Woche hatten Nadine und Mathias zahlreiche weitere Treffen mit Organisationen und Institutionen. Unter anderem besuchten sie die naheliegende Jomo...

Mehr erfahren

07.10.2019 // 22:05

Wochenende!

Am Wochenende gönnten sich Nadine und Mathias einen Tag Auszeit und fuhren in das Ol Pejeta Conservatory. Dort konnten sie einige Wildtiere wie Büffel, Elefanten, Zebras...

Mehr erfahren

05.10.2019 // 11:49

Erkundung der Sheltered Workshops

In den letzten Tagen haben sich Nadine und Mathias ausgiebig die Maria Magdalena Sheltered Workshops angeschaut. Zusammen mit James (einem Sozialarbeiter in den...

Mehr erfahren

02.10.2019 // 15:22

In Kenya angekommen

Am Montag morgen sind Nadine und Mathias gut in Nairobi / Kenya gelandet und wurden dort von unserem Bekannten und Projektpartner Hubert in Empfang genommen. Nach einem...

Mehr erfahren

29.09.2019 // 17:50

Die Ausreise beginnt

Nach Wochen und Monaten der Vorbereitung kann es nun endlich zur Erkundung losgehen. Mathias und Nadine sind auf dem Weg nach Munyu / Kenia. Bis Mitte Oktober werden sie...

Mehr erfahren

28.07.2019 // 17:55

Wassermangel in Kenia

In der letzen Woche erreichten uns besorgniserregende Bilder aus Kenia. Es hat seit Monaten nicht mehr richtig geregnet. Der Wasserspiegel in Huberts Regenwasserteich...

Mehr erfahren

10.07.2019 // 16:56

Benefizkonzert

Am letzten Sonntag fand bereits die erste Fundraising-Aktion für das Projekt in Kenia statt. Nadine, die im Herbst zusammen mit Mathias und Viktoria aus Konstanz die...

Mehr erfahren