Blog des Projekts Bangladesch: Sunny Education Bangladesh - Anandalok School Project

09.11.2018 // 14:33

BGD-IOG03 | Endlich geht es los!

Am 13. April 2018 war es so weit; nach umfangreichen Vorbereitungen fiel das Startsignal für das "Anandalok School Project – BGD-IOG03". Schwerpunkt des Projekts stellt zum aktuellen Zeitpunkt die Elektrifizierung von Schulen im ländlichen Bangladesch dar, die bisher nicht oder nur unzureichend an das Stromnetz angeschlossen sind. In den von Partnerorganisationen von NETZ Bangladesch errichteten Schulen werden Kinder im Grundschulalter im Drei-Schicht-Betrieb unterrichtet.

Um die bevorstehende Erkundung wie bspw. die Konzeption der Stromversorgung, Kontaktaufnahme zu lokalen Lieferanten und Dienstleistungen oder auch die Detailplanung der Erkundungsreise vorzubereiten, fand sich ein Team von acht engagierten Ingenieuren zwischen 25  und 65 Jahren zusammen.

Während der für Oktober 2018 geplanten Erkundungsreise wird unser Team versuchen, sich innerhalb von 3 Wochen einen Überblick über die Situation vor Ort zu verschaffen, mit den beteiligten Personen und Institutionen zu sprechen und die verschiedenen Schultypen besichtigen, die ggf. unterschiedliche Lösungen bei der Stromversorgung erfordern.

(Foto: Lisa Wolff)

Weitere Blog-Einträge


09.11.2018 // 15:00

BGD-IOG03 | Verschiebung der Erkundungsreise auf Februar 2019

Für uns gab es im .September Nachrichten, die Einfluss auf unsere Erkundung nehmen sollten. Aufgrund der im Dezember 2018 in Bangladesch bevorstehenden Wahlen und der...

Mehr erfahren