Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Simbabwe: Initiative Rising Star - Schulgebäude für Hopley

10.09.2017 // 19:09

Beginn mit den Aussenarbeiten

Previous Next

KW 35

Der Graben für die Dach- und zukünftige Schulhofentwässerung entlang der langen Seite des gesamten Gebäudes wird ausgemauert und mit einem Querziegel gepflastert. Es folgt der Pflasterbelag, der an das Gebäude anschließt. Somit wird das Regenwasser in Zukunft am Gebäude vorbei geführt.

Die Roofing Nails auf dem Trapezblech werden mit Dichtungspaste bestrichen. Außerdem werden ein paar Nägel des letzten Bauabschnitts ausgebessert, die nicht mehr dicht waren.
Unsere Dehnungsfuge wird mit Schaum ausgespritzt, glatt abgeschnitten und anschließend mit einer Zementschlämme gefärbt. Somit fällt sie nicht mehr auf und ist dicht. Diese Lösung wenden wir auch für die Dehnungsfuge des letzten Bauabschnitts an.

Assistent Isdore streicht die Burglar Bars der kleinen Fenster in der Außenwand mit zweitem Anstrich in schwarz. Unsere Carpenter Jason und Chris und Assistent Talent sägen derweil Holz für die Sitzbänke zu und fangen an diese Zuschnitte zu hobeln und schleifen.

Weiterhin graben mehrere Arbeiter die Fundamentlöcher für den 3. Bausabschnitt und stoßen dabei auf größere Steine / Granit im unteren Drittel der Löcher.

Am Mittwoch haben wir eine Besprechnung mit Godfrey von V&H. Wir wollen uns bei der Deutschen Botschaft um die Kleinstprojekte-Förderung bewerben. Der Antrag beinhaltet die Finanzierung für die Möblierung der zwei Klassenzimmer und wird im Namen von Vision & Hope eingereicht. Hierfür besorgen wir mehrere Angebote von Schulmöbelherstellern. Am kommenden Montag wollen wir den Antrag einreichen.

Die Zusammenarbeit mit Godfrey läuft momentan jedoch nicht so, wie wir es uns vorstellen; zu oft müssen wir nachfragen, ob er gemacht hat, was wir besprochen hatten oder müssen ihn begleiten. Wir versuchen das zu kommunizieren und hoffen, dass es sich für die nächsten Wochen bessert.

Am Mittwoch bringen wir Claudia zum Flughafen. Trotz des langen Aufenthalts verging die Zeit so schnell. An ihrem letzten Tag gibt es nochmal deutsches Essen auf der Baustelle: Pfannekuchen mit Kürbiseintopf

Weitere Blog-Einträge


30.10.2018 // 19:43

Endspurt vor der Einweihungsfeier

KW 43 Die restlichen Dachbalken werden mit den Stahlwinkeln befestigt und das restliche Trapezblech wird aufs Dach gehoben, verlegt und befestigt. Die Überdachung über...

Mehr erfahren

30.10.2018 // 19:32

Unterstützung für die letzten Wochen

KW 42 In weiteren ein einhalb Klassenräumen wird der Bodenaufbau, bestehend aus einem trockenen Zement-Sand-Gemisch und einer anschließenden Zementschlämme,...

Mehr erfahren

21.10.2018 // 13:24

Eine ruhige Woche

KW 41 In eineinhalb Klassenräumen wird der Bodenaufbau, bestehend aus einem trockenen Zement-Sand- Gemisch und einer anschließenden Zementschlämme, fertiggestellt. Die...

Mehr erfahren

21.10.2018 // 13:18

Das Dach wird ausgebaut

KW 40 Die Bodenplatten des zweiten und dritten Klassenraums werden betoniert und das Mauerwerk in den Klassenräumen gereinigt. Der Innenausbau ist hier fast...

Mehr erfahren

30.09.2018 // 15:51

Die Tafeln sind bereits fertig

KW 39 Die Auffüllung und Verdichtung des Bereichs des Bogengangs wird abgeschlossen. Auch die dritte Tafel wird in halbrunder Form verputzt und die Bodenplatte des erste...

Mehr erfahren

30.09.2018 // 15:06

Die Maurerarbeiten sind abgeschlossen

KW 38 Alle Maurerarbeiten werden diese Woche fertiggestellt. Der erste und zweite Klassenraum werden bis zur Unterkante Bodenplatte mit Gravel aufgefüllt und verdichtet...

Mehr erfahren

30.09.2018 // 15:02

Es geht weiter voran

KW 37 Alle Außenwände werden fertig gemuert und das Gerüst abgebaut. Der dritte Klassenraum wird bis zur Unterkante Bodenplatte mit Gravel aufgefüllt und verdichtet...

Mehr erfahren

30.09.2018 // 14:58

Weiter wie geplant

KW 36 Alle kleinen Fensterrahmen werden in den Außenwänden eingebaut. Die ersten beiden Außenwände und die ersten vier Reihen aller Zwischenwände werden gemauert, damit...

Mehr erfahren

03.09.2018 // 21:10

Abschied nehmen

KW 35 Gravel wird in allen Abschnitten bis zur Oberkante der Streifenfundamente fertig verfüllt und verdichtet. Im Bereich des Bogengangs vor zwei Klassenräumen finden...

Mehr erfahren

03.09.2018 // 20:59

Neuer Präsident bestätigt

KW 34 An der Außenwand wird eine Wand bis Fensterhöhe gemauert, somit sind alle Außenwände fertig. Zum Bogengang werden zwei weitere Außenwände bis zur...

Mehr erfahren

03.09.2018 // 20:42

deutsche Küche auf der Baustelle

KW 33 An der Fassade zum Bogengang wird eine weitere Außenwand bis zum Fassadenrahmen gemauert. An der Außenfassade werden zwei Wände bis zum Fensterrahmen gemauert und...

Mehr erfahren

03.09.2018 // 20:21

Überraschung für die Arbeiter

KW 32 Bogenscheibe 10 und 11 werden abgeschlossen, die letzte Bogenscheibe (Nr. 12) wird angefangen. Leider stellen wir am Freitag fest, dass das Gerüst an einigen...

Mehr erfahren