Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Sierra Leone: Trenntoiletten für Makali

06.01.2020 // 15:48

Ausreiseteam in Sierra Leone angekommen!

Previous Next

28.12.2019 – 03.01.2020 

Wenige Tage nach Weihnachten heißt es für Laetitia, Henning und Henrik aus unserer Projektgruppe wieder „Auf Wiedersehen, Deutschland!“ und „Kusheh, Salone!“ („Hallo, Sierra Leone!“ auf Krio). Die wahrscheinlich wichtigste Ausreise unseres Projektes beginnt!

Aber warum ist diese Ausreise so wichtig?

In den nächsten Tagen wollen wir gleichzeitig evaluieren, wie gut die Nutzung der gebauten Trockentrenntoiletten bisher funktioniert hat, und herausfinden, wie wir die Technik weiter in der Region verbreiten können. Das ist eine Menge Arbeit, die von den mittlerweile mehr als 20 Mitglieder*innen unserer Projektgruppe das gesamte letzte Jahr vorbereitet wurde.

Wie sehen die Trockentrenntoiletten ein Jahr nach dem Bau aus?

Nach der Ankunft unseres Projektteams in Freetown wird keine Zeit verschwendet und die drei fahren direkt zu unserem Projektpartner MADAM nach Makeni und von dort zur Schule im Dorf Makali, wo die Toiletten stehen. Zusammen mit den beiden Lehrern, die sich als Caretaker um die Toiletten kümmern, wird der aktuelle Stand begutachtet. Zu unserer großen Freude funktioniert alles wie gewünscht: die Toiletten sind sauber und stinken nicht, die Urinkanister werden regelmäßig gewechselt, die Trocknung der Fäkalien funktioniert und die Lehrer haben sogar eigenständig ein Konzept entwickelt, das einen regelmäßigen Unterricht über die Toiletten für die Schüler*innen beinhaltet und einen Reinigungs- und Wartungsplan. Also alles TOP!

Nur ein paar kleine Schönheitsmängel an der Toilette sind aufgetreten, zum Beispiel ist die Wandfarbe von zwei Toiletten durch die Sonne von grün zu blau gewechselt, aber das können wir verkraften. ;-)

Wie können wir die Technik weiterverbreiten?

Wichtig vor einer Weiterverbreitung der Technik ist uns, dass das Pilotmodell an der Schule ohne Probleme läuft. Dazu gehört neben einer funktionierenden Nutzung auch eine funktionierende Kompostierung, aber dazu in einem anderen Blogeintrag mehr. In den nächsten Tagen der Ausreise werden wir schon einmal zusammen mit den Dorfbewohner*innen und unserer Partnerorganisation verschiedene Ideen für die Weiterverbreitung entwickeln. Das wird auf jeden Fall interessant und wir können nur raten: Stay tuned!

 

 

Weitere Blog-Einträge


10.09.2019 // 20:20

Ein bisschen Sierra Leone an Aachener Schulen

Wer denkt, dass Schule in den Ferien blöd ist, hat sich ordentlich geirrt. Jeden Tag gibt es ein Programm oder Unternehmungen, bei denen man Dinge lernt, die man sonst...

Mehr erfahren

20.08.2019 // 20:05

Die Toiletten sind fertig!

09.12.18 - 14.12.18 Letzte Besorgungen Das letzte Wochenende nutzen wir noch einmal dazu nach Makeni zu fahren, um restliche Sachen für die Baustelle und für uns zu...

Mehr erfahren

13.08.2019 // 22:54

Letzte Vorbereitungen

01.12 - 07.12 Bei unserem Trenntoiletten-Projekt in Makali, Sierre Leone geht es mit der Grundierung der Fassade weiter. Diese besteht aus einem Wasser-Kalkgemisch und...

Mehr erfahren

23.07.2019 // 20:54

Auf der Zielgeraden

26.11. – 30.11. Eine Toilette braucht fliesen Der Klempner, der unser Rohrsystem verlegt hat, ist ein Allroundtaltent und kümmert sich auch um die Innenräume der...

Sierra Leone TTT

18.06.2019 // 19:47

Besuch der Gesundheitsminister

12.11. – 16.11. Das Gerüst Mit Wochenbeginn kann auch die letzte Bodenplatte betoniert werden und das Mauern mit den gekauften Lehmsteinen losgehen. Anders als...

Mehr erfahren

07.05.2019 // 13:30

Nächtlicher Regen mit katastrophalen Folgen

05.11.18 - 11.11.18 Nach dem Wochenende kann endlich die Bodenplatte der ersten Toilette begangen werden. Das macht es viel einfacher, sich vorzustellen, wie das Ganze...

Erfahre mehr

14.04.2019 // 21:03

Andere Länder, andere… Toiletten

29.11.18 – 04.11.18 Endlich kann es mit dem Bau an den Trockentrenntoiletten weitergehen. Auf das Fundament wird die Unterkonstruktion gemauert, welche nicht nur die...

Mehr erfahren

21.12.2018 // 18:22

Überall nur Lehm

Lehmsteine Für die Oberkonstruktion haben wir zusammen mit dem Vorarbeiter die lokale Bauweise aus Lehmsteinen ausgesucht. Diese müssen drei bis vier Wochen trocknen,...

Mehr erfahren

17.12.2018 // 23:09

Viel Arbeit vor uns

15.10.18 - 20.10.18 Der Rohbau unserer Trockentrenntoilette für Makali besteht aus vier Teilen: dem Fundament, einem Unterbau in welchen die Kotkammern und die Urintanks...

Mehr erfahren

16.12.2018 // 19:34

Der Bau beginnt!

10.10.18 bis 14.10.18 Mit Sack und Pack ziehen wir nach Makali um. Das kleine Guesthouse der Schule wird für die nächsten zwei Monate zu unserem Zuhause werden. Auf...

Mehr erfahren

23.11.2018 // 18:35

Ankunft in Makeni

Mit der Ankunft in Makeni, dem Sitz unserer Partnerorganisation, werden wir gleich ins kalte Wasser geworfen. Noch bevor wir unsere Zimmer beziehen, treffen wir uns im...

Mehr erfahren

02.11.2018 // 21:02

Endlich geht‘s los!

Nun startet unsere Reise in ein Land, über das wir in den letzten Jahren schon so viel gelernt haben. Ein Land, über das es aber noch viel mehr zu erfahren und in dem es...

Mehr erfahren