Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Kamerun: Sicherstellung der Wasserversorgung für Bandiangseu

14.02.2016 // 17:16

Ankunft in Bandiangseu und Beginn der Bestandsaufnahme

Previous Next

13.08.2015 08:52, Leonie Feiertag

Nach einer langen Busfahrt sind wir am Samstagabend in Bandiangseu angekommen. Am nächsten Morgen nutzten wir den sonntäglichen Gottesdienst, um uns der Dorfbevölkerung vorzustellen, unser Projektvorhaben für die nächsten Wochen zu erläutern und die Menschen auf eine gute Zusammenarbeit einzustimmen. Die Bewohnerinnen und Bewohner von Bandiangseu begrüßten uns sehr herzlich, mit fröhlichem Gesang und erwartungsvoll freudigen Worten. Zu unserer großen Freude, denn wie bereits zuvor von der Dorfbevölkerung zu uns nach Deutschland kommuniziert, läuft das in Projektphase I installierte Wasserversorgungssystem seit einigen Wochen nicht zuverlässig. Nach der Evaluation der ersten Betriebsmonate des vergangenen Jahres ergab sich ein Optimierungsbedarf der Systemtechnik, der den Austausch einiger kritischer Komponenten für die Sicherstellung einer langfristig sicheren Wasserversorgung erfordert. Im Zusammenhang mit den aufgetretenen technischen Problemen stellten sich auch die Notwendigkeit weiterer Schulungen von Dorfbewohnenden für die Systemwartung und die gemeinsame Erarbeitung eines optimierten Betriebskonzepts als wesentliche Aufgaben für Projektphase II heraus.

Nach ersten Gesprächen mit der Bevölkerung über Erfahrungen und Probleme mit der installierten Wasserversorgung, begannen wir, Angelique und Jule zu Beginn der Woche mit der Ermittlung des IST-Zustandes des Leistungssystems und der Desinfektionsanlage, um die, für die kommenden Wochen anstehenden Wartungsarbeiten abzuschätzen und in Zusammenarbeit mit der Bevölkerung vorbereiten zu können.

 

Weitere Blog-Einträge


14.02.2016 // 16:33

In wenigen Wochen beginnt die Umsetzung des Projektes

15.02.2014 11:07, Sebastian Raab Ab dem 12. März werden Luisa von Lonski, Stephan Bröckerhoff, Simon Csambor, Philipp Otter und Julia Kasten, Mitgliederinnen und...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:30

Projektfortschritte in Bandiangseu

Sebastian Raab, 15.01.2014 19:13 Auch über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel nimmt die Projektplanung sowohl in Deutschland, als auch in Kamerun immer...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:28

Neuigkeiten aus Bandiangseu

Sebastian Raab, 30.11.2013 09:27 Seit dem 1. Oktober absolviert Luisa von Lonski, Mitglied der Ingenieure ohne Grenzen und Studentin der Universität Kassel bei unserer...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:24

Kamerun: Sicherstellung der Wasserversorgung

Sebastian Raab, 26.09.2013 07:52 Im Westen Kameruns soll eine saubere und nachhaltige Wasserversorgung für die Grundschule des Dorfes Bandiangseu aufgebaut und...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:22

Zurück aus Kamerun - Erkundung erfolgreich abgeschlossen

Sebastian Raab, 16.12.2012 20:24 Erkundung: Vor gut einem Jahr startete die Regionalgruppe Kassel der Ingenieure ohne Grenzen ein Projekt zur Verbesserung der...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:16

Es geht los...

Sebastian Raab, 03.09.2012 14:43 Unsere Partnerorganisation AIDED hat im August einen Vorabbesuch in Bangangté – Bandiangseu durchgeführt und konnte uns dadurch viele...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:13

Neues vom Kamerunprojekt

Sebastian Raab 20.07.2012 11:55 Das Projekt „Sicherstellung der Wasserversorgung in Bandiangseu, Kamerun“ schreitet voran. Wir haben regen Kontakt zu unserer...

Mehr erfahren

14.02.2016 // 16:12

Sichere Versorgung mit sauberem Wasser für Bangangté - Bandiangseu

Sebastian Raab, 13.12.2011 13:52 Die Regionalgruppe Kassel arbeitet derzeit an der Planung eines Projekts zur Wasserversorgung in der Gemeinde Bangangté - Bandiangseu im...

Mehr erfahren