Ihre Spende hilft!

Previous Next

Blog des Projekts Sierra Leone: Trenntoiletten für Makali

10.03.2016 // 17:38

All together - die große Versammlung

Previous Next

13.12.2012 21:55

Charel Baumann

Heute war für uns ein wichtiger Tag. Alles drehte sich um die Vorbereitung der Versammlung, die wir auch mit Bild und Video festhalten wollten. Angesetzt haben wir die Versammlung auf 11 uhr morgens. Wir haben einen Stuhlhalbkreis und das Kameraequipment aufgebaut. Alle waren informiert, trotzdem kamen die Vertreter verspätet. Mr. Collins von OrphFund kam als erster aus Freetown angereist, er hatte sich schon um 6 uhr morgens auf den langen Weg gemacht. Da die anderen noch nicht da waren, blieb uns Zeit für Vorgespräche. 

Letztendlich begann das Treffen erst um ein uhr mittags, also mit zwei stunden verspäten. Einige Teilnehmer scherzten, dass wir besser 9 uhr gesagt hätten, damit wir um 11 anfangen könnten.

Es sind alle eingeladenen gekommen, so dass die Gemeinde durch ihre Repräsentanten vertreten wurde. Der Executive Director der NGO MADAM kam extra für dieses Meeting aus Makeni mit einem weitern Mitarbeiter.

Nach einer Vorstellungsrunde und einem kurzen Gebet konnte das Meeting beginnen. Wir haben die Ziele und die Arbeitsweise von Ingenieure ohne Grenzen vorgestellt. Wir haben unsere Beobachtungen und Ergebnisse während der Erkundung vorgestellt. Danach ging es um mögliche Projektansätze, die zusammen mit der Gemeinde umgesetzt werden sollen. Die Themengebiete Energie, Berufsschule (skills training center), Wasser und Sanitär wurden angesprochen. Jeder konnte etwas dazu beitragen.

 

Aus diesen vielen Möglichkeiten konnten wir zwei Ansätze herausfiltern, die im Konsens mit der Gemeinde getragen werden und die wir für umsetzbar halten. Der nächste Schritt wird sein unsere Leute in Deutschland davon zu überzeugen. 

Alles in allem ist das Meeting positiv verlaufen und wir konnten auch unsere simples Handwaschsystem der Versammlung präsentieren. Der Local Coucillor meinte direkt es sei so simple dass man es überall in Madina bauen könnte. 

Morgen haben wir dann den letzten Tag in Madina, wo wir den großen Freitagsmarkt besuchen wollen. Am Samstag wird es wieder Richtung Freetown gehen.

Das war es erstmal für heute, bis demnächst,

euer Erkunderteam aus Sierra Leone

Weitere Blog-Einträge


10.09.2019 // 20:20

Ein bisschen Sierra Leone an Aachener Schulen

Wer denkt, dass Schule in den Ferien blöd ist, hat sich ordentlich geirrt. Jeden Tag gibt es ein Programm oder Unternehmungen, bei denen man Dinge lernt, die man sonst...

Mehr erfahren

20.08.2019 // 20:05

Die Toiletten sind fertig!

09.12.18 - 14.12.18 Letzte Besorgungen Das letzte Wochenende nutzen wir noch einmal dazu nach Makeni zu fahren, um restliche Sachen für die Baustelle und für uns zu...

Mehr erfahren

13.08.2019 // 22:54

Letzte Vorbereitungen

01.12 - 07.12 Bei unserem Trenntoiletten-Projekt in Makali, Sierre Leone geht es mit der Grundierung der Fassade weiter. Diese besteht aus einem Wasser-Kalkgemisch und...

Mehr erfahren

23.07.2019 // 20:54

Auf der Zielgeraden

26.11. – 30.11. Eine Toilette braucht fliesen Der Klempner, der unser Rohrsystem verlegt hat, ist ein Allroundtaltent und kümmert sich auch um die Innenräume der...

Sierra Leone TTT

18.06.2019 // 19:47

Besuch der Gesundheitsminister

12.11. – 16.11. Das Gerüst Mit Wochenbeginn kann auch die letzte Bodenplatte betoniert werden und das Mauern mit den gekauften Lehmsteinen losgehen. Anders als...

Mehr erfahren

07.05.2019 // 13:30

Nächtlicher Regen mit katastrophalen Folgen

05.11.18 - 11.11.18 Nach dem Wochenende kann endlich die Bodenplatte der ersten Toilette begangen werden. Das macht es viel einfacher, sich vorzustellen, wie das Ganze...

Erfahre mehr

14.04.2019 // 21:03

Andere Länder, andere… Toiletten

29.11.18 – 04.11.18 Endlich kann es mit dem Bau an den Trockentrenntoiletten weitergehen. Auf das Fundament wird die Unterkonstruktion gemauert, welche nicht nur die...

Mehr erfahren

21.12.2018 // 18:22

Überall nur Lehm

Lehmsteine Für die Oberkonstruktion haben wir zusammen mit dem Vorarbeiter die lokale Bauweise aus Lehmsteinen ausgesucht. Diese müssen drei bis vier Wochen trocknen,...

Mehr erfahren

17.12.2018 // 23:09

Viel Arbeit vor uns

15.10.18 - 20.10.18 Der Rohbau unserer Trockentrenntoilette für Makali besteht aus vier Teilen: dem Fundament, einem Unterbau in welchen die Kotkammern und die Urintanks...

Mehr erfahren

16.12.2018 // 19:34

Der Bau beginnt!

10.10.18 bis 14.10.18 Mit Sack und Pack ziehen wir nach Makali um. Das kleine Guesthouse der Schule wird für die nächsten zwei Monate zu unserem Zuhause werden. Auf...

Mehr erfahren

23.11.2018 // 18:35

Ankunft in Makeni

Mit der Ankunft in Makeni, dem Sitz unserer Partnerorganisation, werden wir gleich ins kalte Wasser geworfen. Noch bevor wir unsere Zimmer beziehen, treffen wir uns im...

Mehr erfahren

02.11.2018 // 21:02

Endlich geht‘s los!

Nun startet unsere Reise in ein Land, über das wir in den letzten Jahren schon so viel gelernt haben. Ein Land, über das es aber noch viel mehr zu erfahren und in dem es...

Mehr erfahren